Neuzugänge in der Bücherstube - Teil 2

11:57

Mein Paket vom Weltbild-Verlag ist soeben angekommen :-)


Und drin waren:

Nora Roberts - Die O'Haras, 1-4

Die komplette Familiensaga erstmals in einem Band!
1. Um ihr Gestüt zu retten, beschließt Alana O Hara, eine Biografie über ihren verstorbenen Mann, den Rennfahrer Chuck Rockwell, schreiben zu lassen. Doch die Interviews mit dem Journalisten Dorian verlaufen anders als geplant
2. Mit so viel Talent ist Maddy O Hara die perfekte Besetzung für das neue Broadway-Stück! Der vermögende Roy ist begeistert von der jungen Schauspielerin. Zu gern würde er eine Affäre mit ihr beginnen. Nur eins will er nicht: sich verlieben
3. Carrie hat gerade in Hollywood Fuß gefasst, als ein Albtraum beginnt: Sie wird von einem Verehrer tyrannisiert! Ängstlich wendet sie sich an Privatdetektiv Kirk Doran. Der ist attraktiv, erfahren und fest entschlossen, seinen Schützling nicht mehr aus den Augen zu lassen.
4. Geheimagent Terence O Hara sieht die Verzweiflung der jungen Frau, die ihn in einer Bar in Mexiko um Hilfe anfleht. Am liebsten würde er den Job ablehnen. Aber etwas in Gillians Augen zwingt ihn, ihr bei der Suche nach ihrem Bruder zu helfen



Roderick Anscombe - Hinterhältig

Der Psychater Paul Lucas therapiert in einem Hochsicherheitsgefängnis psychisch kranke Straftäter. Sein neuer Patient, der schwerreiche Elitestudent Craig Cavanaugh, ist ein psychopathischer Stalker, der von nichts zurückschreckt. Er hat seine Professorin massiv bedroht, weil sie seine Avancen zurückwies, und nun will er, dass Paul ihn rausboxt. Als dieser sich weigert, sein Werkzeug zu sein, setzt Craig ihn mit perfiden Intrigen unter Druck, die Pauls gesamte Existenz zu zerstören drohen. Ein Psychoduell auf Leben und Tod nimmt seinen Lauf, bei dem Paul lange Zeit nicht begreift, dass er schon längst nicht mehr Herr der Lage ist ...



Petra Durst-Benning - Die Zarentochter

Olga Nikolajewna Romanowa ist ein Trotzkopf. Hartnäckig verweigert sich die Tochter des russischen Zaren Nikolaus I. gegen den Plan ihres Vaters, sich zwecks Verheiratung in die gute Gesellschaft der europäischen Höfe einführen zu lassen. Stattdessen will Olga Nikolajewna Romanowa lieber die Armut ihrer Heimat beseitigen. Aber damit stößt die Zarentochter ebenso auf taube Ohren wie die heiratswilligen Adeligen, mit denen der Zar seine Stellung in Europa stärken will, bei ihr. Erst der einfühlsamen Gouvernante Anna Okulow gelingt es, das Mädchen aus der Reserve zu locken und doch noch zu einer repräsentablen Partie im Herrscherhaus zu machen. Und so wartet auf Olga Nikolajewna Romanowa schließlich in Gestalt des Thronfolgers Karl am Hof König Wilhelms I. von Württemberg endlich das Glück...


Wie schön, keines davon hab ich schon. Und besonders über "Die Zarentochter" freue ich mich, denn das Buch wollte ich damals schon gern haben, als es bei vorablesen vorgestellt wurde. Vielen Dank an den Weltbild-Verlag für dieses schöne, abwechslungsreiche Buchpaket!

You Might Also Like

4 Kommentare

  1. Hallo liebe Friedelchen

    über deinen lieben Kommentar auf meinem Blog und dein Kompliment habe ich mich sehr gefreut. Vielen Dank!

    Du studierst Psychologie, ich finde das sehr, sehr spannend.

    Wir teilen ebenfalls eine Leidenschaft, die Bücher.
    Ich lese sehr viel und finde die Bücherwelt sehr spannend und eine Bereicherung.

    En liebe Gruess
    Christina

    AntwortenLöschen
  2. Na, das sieht ja prima aus, schön, dass du noch keines davon hast. Viele entspannte Lesestunden wünsch icch dir.
    Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  3. Ein sehr schönes Buchpaket! "Die Zarentochter" ist ein schönes Buch, ich habe auch den zweitel Teil "Die russische Herzogin" hier, leider noch nicht gelesen. Viel Spass mit den Büchern!

    AntwortenLöschen
  4. "Die Zarentochter" klingt ja richtig gut! Ich warte mal deine Rezi ab :)

    AntwortenLöschen