Lesefazit Oktober

19:53

Neben unheimlich vielen Buchgewinnen (juhu :-)) habe ich diesen Monat auch fleißig gelesen. Mein Oktober-Fazit:

 Apocalypsia – Andreas Izquierdo

Winnetou unter Werwölfen – Peter Thannisch

Morbus Dei: die Ankunft – Bastian Zach/Matthias Bauer

Der zweitbeste Koch – Kurt Bracharz

Der verbotene Schlüssel – Ralf Isau

Der Monstrumologe – Rick Yancey

=  2460 Seiten


Rezensionen zu all diesen Büchern könnt ihr hier auf meinem Blog finden.

Auf wieviele Bücher seid ihr diesen Monat gekommen?



You Might Also Like

5 Kommentare

  1. Mensch, du bist aber echt fleißig gewesen... so viel schaffe ich meist nur im Urlaub.
    Liebe Montagsgrüße Petra

    AntwortenLöschen
  2. Bei mir waren es acht Bücher unter Anderem auch "Morbus Dei". "Julia" steht bei mir übrigens auch als Nächstes auf dem Programm :-)!!!

    AntwortenLöschen
  3. Im Oktober waren es bei mir 14 Bücher, Seiten weiß ich nicht (ist mir auch zu viel Arbeit, alle zusammenzuzählen).

    Alles auf meinem Blog nachzulesen.

    Liebe Grüße, Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Bei mir waren es 12 Bücher.

    Übrigens habe ich dir den Blog-Award verliehen ;-)
    Ich hoffe er gefällt dir:

    http://lesen-bildet.blogspot.com/2010/11/mein-erster-blog-award.html

    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  5. Hui, vielen lieben Dank dafür!!! :-) Ich füge ihn gleich mal ein und dann such ich mir auch welche raus.

    AntwortenLöschen