Neuzugänge im Dezember #1

19:39

Hohoho, meine Lieben :-) Die letzte Woche war sehr stressig für mich, weshalb ich leider weder dazu kam, mein aktuelles Buch zu lesen, geschweige denn, es zu rezensieren. Von den Buchzugängen der letzten Wochen her könnte man allerdings meinen, dass die Weihnachtsbescherung schon stattgefunden hat, und bevor sie überhand nehmen, möchte ich euch meine neuen Schätze gern vorstellen:


"Meltworld Shanghai" ist das spannend klingende Buch, zu dem ich vor ein paar Wochen mysteriöse Post bekommen hatte. Bei der tollen Werbeaktion bin ich natürlich gespannt, ob das Buch ähnlich kreativ und fesselnd ist. "Beautiful disaster" stand schon eine Weile auf meinem Wunschzettel und da es Mitte nächsten Jahres auf Deutsch erscheint, musste ich es mir nun endlich zulegen :-)

Dann wäre da noch "Die Stadt des roten Todes", welches ich gerade lese und ziemlich düstere Stimmung verbreitet. Aufheiternd dürfte dagegen "Ich fühle was, was du nicht siehst" von Susan Mallery werden, wo ich für die Chick-Lit Challenge gerade erst den ersten Teil verschlungen habe. Auf "Sternenfeuer - Vertraue niemandem", ebenfalls eine Fortsetzung, bin ich auch schon sehr gespannt, denn der erste Teil konnte mich wirklich fesseln.

Mein absolutes Highlight erreichte mich aber erst heute. "Ewiglich die Hoffnung" ist die von mir schon laaaaaangersehnte Fortsetzung zu "Ewiglich die Sehnsucht". Ich bin ja sonst nicht so ein Mädchen, das auf Schnulz, Kitsch und Herzschmergeschichten steht, aber dieses Buch hatte mich seufzend an die Seiten gefesselt und so freue ich mich unheimlich auf die Fortsetzung. :-)

You Might Also Like

5 Kommentare

  1. Bei ewiglich ging es uns wohl ähnlich. Normalerweise kann man mich mit Kitsch jagen, aber hier?!? Und 'die Hoffnung' ist sooooo toll! Lies es ganz ganz schnell!

    Lg

    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa, das hab ich vor :-) Aber erst wird noch brav das andere Buch beendet.

      Löschen
  2. Hej Friedelchen,

    ich habe mich auch tierisch auf die Fortsetzung von Ewiglich gefreut und sehnsüchtig auf mein Exemplar gewartet... und es kam und kam nicht O.o Doch die lieben Buchhändlerkolleginnen von der Arbeit haben an mich gedacht und es mir sorgfältig zum Geburtstag (Anfang der Woche) noch fix als Geschenk eingepackt! Ich hab mich vielleicht gefreut :D
    Viel Spaß beim Lesen all der vielen neuen tollen Bücher!!

    Liebe Grüße,

    Franci

    AntwortenLöschen
  3. Viel Spaß!
    Auf Ewiglich die Hoffnung,bin ich gespannt.

    LG May

    AntwortenLöschen
  4. Ja, "Beautiful Disaster"! Ich denke mit der englischen Ausgabe bist du da ganz gut bedient. Mal sehen was du zu Travis & Pigeon sagst. Ich fand das Hin & Her der beiden recht amüsant (besonders Abbeys anfängliche Abneigung und wie sie ihm zu entfliehen versucht), obgleich Travis schon einen kleinen Schaden hat - aber süß ist er trotzdem. Viel Spaß damit! "Ewiglich die Hoffnung" fand ich übrigens auch toll und war sehr flott durch. Am Ende wurde es aber etwas abstrus und das fand ich schon ein wenig seltsam. Mal sehen, wie es dir da mit deiner aktuellen Lektüre ergehen wird.

    LG, Reni

    AntwortenLöschen