Neuzugänge im Januar #1

17:21

Kaum hat das Jahr begonnen, trudeln auch schon die ersten Neuzugänge bei mir ein. Und da das nicht gerade wenig sind, habe ich mir auch gleich noch zwei neue Bücherregale gekauft :-)


"Beta" stand schon lange als englische Ausgabe auf meinem Wunschzettel, nun hat es die deutsche Version in mein Regal geschafft; klar, als Dystopiefan ist das Buch natürlich ein Muss :-) "Zurück nach Hollyhill" ist eine schöne Zeitreisegeschichte, die ich bereits gelesen habe. Ist das Cover nicht toll? Leider muss die Rezi noch bis Februar warten. Und natürlich hat es auch die Fortsetzung von The Pledge (dt. Dark Queen), "The Essence" zu mir geschafft. Auf Deutsch wird diese Reihe leider nicht weiter fortgesetzt, also könnt ihr von mir erfahren, ob es sich lohnt, auf Englisch weiterzulesen :-)


In "Why we broke up" schickt ein Mädchen ihrem Ex eine Kiste, die all die Gründe enthält, warum  sie Schluss gemacht haben. "Through the ever night" ist die Fortsetzung von "Gebannt - Unter fremdem Himmel". Ich freue mich schon sehr zu sehen, wie es mit Perry und Aria in der Welt der Ätherstürme weitergeht. "Gravity" habe ich mir aufgrund des tollen Covers und der Beschreibung gekauft. Science-Fiction und Aliens, ich bin gespannt. Und dann musste ich mir auch Teil 4 der Shadow Falls-Reihe kaufen, "Whispers at Moonrise", bevor im April der letzte Teil erscheint. Ich liebe die Geschichte um Kylie einfach :-)

Habt ihr schon eines der Bücher gelesen?

You Might Also Like

13 Kommentare

  1. "Beta" habe ich schon ausgelesen, das liest sich wirklich ganz flott und "Zurück nach Holyhill" konnte ich auch nicht widerstehen, das sollte auch bald einmal bei mir eintreffen . .

    lG Favola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich hab schon gesehen, dass Beta nen ganz schön großen Schriftgrad hat, das sollte also schnell gehen :-)

      Löschen
  2. Beta geht echt wahnsinnig schnell, hat aber wirklich Spaß gemacht :-)

    Ich bin ja schon so gespannt auf "Getrieben" - ich will auch wissen, wie es mit Perry und Aria weitergeht, aber mir genügt es dann im Mai :-)

    Gravity sieht echt bezaubernd aus - bin gespannt, wie der Inhalt ist :-)

    Mir geht es mit Kylie genauso - oute mich hier gerne und freu mich auch schon auf die Fortsetzung (ich ja noch auf Band 3 *g*)

    lg
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, der deutsche Erscheinungstermin liegt ja nicht allzu weit entfernt, aber da es eh nochmal dasselbe Cover ist, wollte ich lieber zur billigeren englischne Ausgabe greifen. Ich werde es definitiv bald lesen, habe schon reingeblättert :-)

      Löschen
  3. Woah schöne Bücher. Beta will ich auch unbedingt lesen. Bin gespannt auf deine Rezis. :)

    LG.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Liss,

      Beta werde ich mir garantiert bald vorknöpfen :-)

      Löschen
  4. Wirklich? Es wird keine Übersetzung von 'The Essence' geben? Ich möchte die Reihe zwar eh im Original weiterlesen, aber es überrascht mich doch, dass auch diese Reihe eingestellt wird. Dieses Schicksal scheint ja immer mehr Reihen zuteil zu werden ^^ Ich werde jedenfalls neugierig deiner Meinung dazu entgegen fiebern :)

    'Gravity' ist übrigens auch wegen dem tollen Cover auf meiner Wunschliste gelandet, nur gekauft habe ich es noch nicht. Ich sehe schon, auch da freue ich mich auf deine Meinung...
    Liebe Grüße und viel Spaß beim Lesen wünsche ich dir!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jedenfalls habe ich das bei facebook läuten hören. Ja, schade für die deutschen Leser, ich bin immer froh, notfalls auf die englische Variante umsteigen zu können.

      Löschen
  5. Oh, Beta klingt sehr interessant, das werde ich mir auch mal zulegen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich bin auch schon gespannt, wie es wird. Ich lasse es euch auf jeden Fall wissen :-)

      Löschen
  6. Hallü :)

    Du wurdest getaggt! :)
    http://angels-bookart.blogspot.de/2013/01/tag-coldmirror-tag.html

    _____
    Angel

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Neuzugänge. "Beta" und "Holly Hill" hätte ich auch gerne gehabt. Bin ein wenig überrascht, dass Dark Queen nicht mehr fortgesetzt wird auf Deutsch. Vielleicht fange ich die Reihe einfach ganz auf Englisch an, obwohl ich eigentlich keine Bücher auf englisch lese. Viel Spaß beim Lesen!

    Liebe Grüße, Diti

    AntwortenLöschen
  8. Ich hatte mir die Beschreibung von Zurück nach Holly Hill gar nicht durchgelesen. Wenn es eine Zeitreisegeschichte ist, muss ich ja doch mal einen Blick hineinwerfen :D Und an Beta kommt man ja auch kaum vorbei, auf fast jedem Blog grinst mir das Buch ins Gesicht *lach*

    AntwortenLöschen