27.04.2015


Hi ihr buchverrückten Leseratten da draußen, ich bin es wieder, eure Katy. Mittlerweile habe ich es mir ja schon fast zur Gewohnheit gemacht, hier vorbeizuschauen, und ich muss euch UNBEDINGT von den letzten Wochen erzählen. Seit meinem letzten Besuch in Friedelchens Bücherstube ist viel passiert. Natürlich kann ich über vieles nicht reden, ihr wisst schon, warum.

Aber zumindest eines kann ich euch gefahrlos verraten: Daemon ist mein absoluter Traummann!!! Irgendwie drehen sich meine Gedanken in letzter Zeit nur noch um ihn. Hach *seufz*! Ich kann es nicht anders sagen, er ist einfach rundum perfekt, weshalb er natürlich recht hatte bei seiner Wette. Ihr erinnert euch? Er meinte in seiner vorausschauenden Weisheit, dass ich mich bis zum Jahresende absolut, wahnsinnig, unumstößlich und unwiderstehlich in ihn verlieben würde. Tja, und was soll ich sagen? Er hat recht behalten. Daemon ist aber auch einfach unwiderstehlich, mit seinem phänomenalen Aussehen, seinem Charme und generell seiner Großartigkeit. Wie könnte man sich da schon NICHT in ihn verlieben, hm??? Glaubt mir, wenn ihr ihm begegnen würdet, würde es euch genauso gehen.

Aber genug geschwärmt (damit mach ich später heimlich weiter), ich wollte euch ja erzählen, was sonst so alles passiert ist. Nun, neulich nachts ist plötzlich Dawson in meinem Zimmer aufgetaucht, und hat mir mit seiner melancholischen Art erzählt, dass ich ihn an Beth erinnern würde (ihr wisst schon, das Mädchen, das er liebt). Daemon hat das natürlich nicht sonderlich erfreut. Klar ist er froh, dass sein Bruder wieder da ist, aber er hatte schon das Gefühl, sein Revier markieren zu müssen, wenn sein Zwillingsbruder mitten in der Nacht in meinem Zimmer auftaucht  :-) Und das hat er dann auch getan, wenn ihr versteht ;-) Daemon ist aber auch ein sooo unglaublich guter Küsser. Hach, wir hätten uns noch stundenlang weiterküssen können. 

Aber dann flog plötzlich etwas durch das Fenster meines Zimmers, was die Stimmung total kaputt gemacht hat und unter Daemon und seinen Freunden das totale Chaos ausgelöst hat. Aber dazu erzähl ich euch morgen mehr...



----------

Nanu? Was ist denn da nur durch Katys Fenster geflogen? Und seit wann schwärmt sie eigentlich so unerträglich von Daemon, so kennen wir sie doch gar nicht? Nun ja, warten wir mal ab, was sie uns noch so alles erzählt. Morgen jedenfalls kapert Katy den Blog von his & her books.

-Das Gewinnspiel-

Unter allen, die unsere Tour fleißig verfolgen, verlosen wir am Schluss ein Exemplar von "Opal - Schattenglanz". Was ihr dafür tun müsst? Zu jedem unserer Beiträge stellen wir euch eine Frage. Beantwortet sie einfach in einem Kommentar und ihr wandert in den Lostopf; keine Sorge, es gibt keine falschen Antworten, uns interessiert nur eure Meinung. Wenn ihr jeden Tag die Frage beantwortet, könnt ihr insgesamt 5 Lose sammeln (pro Tag also 1 Los). Das Gewinnspiel läuft bis zum 01.05, 23:59 Uhr, am nächsten Tag wird ausgelost.

Die heutige Frage lautet:
Was meint ihr, hat Daemon tatsächlich Grund, eifersüchtig auf seinen Bruder zu sein? 

-Die Tourstationen-


Teilnahmebedingungen:
Teilnahmeberechtigt sind alle, die volljährig sind und ihren Wohnsitz in Deutschland, Österreich oder der Schweiz haben. Mit der Teilnahme gehe ich davon aus, dass beides zutrifft oder das Einverständnis eurer Eltern vorliegt.
Die im Gewinnfall zugesandte Adresse wird nach dem Versand gelöscht.
Der/die Gewinner/in wird auf den Blogs erwähnt.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, für ein auf dem Postweg verloren gegangenes Paket besteht kein Ersatzanspruch.

Tagged: , ,

Kommentare:

  1. Hey =)

    Ein sehr schöner Beitrag! Bin gespannt, was Katy sonst noch so zu sagen hat.
    Zur Frage:

    NEIN Deamon hat absolut keinen Grund eifersüchtig zu sein. Katy steht auf Daemon, das sieht doch ein Blinder :-P

    LG
    Anja
    druckbuchstaben@gmx.de

    AntwortenLöschen
  2. Huhu :)
    Ich freue mich sehr über diese Blogtour, es wird sicherlich spannend, ein paar Tagebucheinträge von Katy zu lesen :)
    Also ich glaube nicht, dass Damon eifersüchtig sein sollte, sein Bruder macht sich ja nicht an Katy ran, er ist einfach nur wehmütig und mag es vielleicht in Katys Nähe zu sein, weil sie ihn eben an Beth erinnert, aber er würde sicherlich nie seinen Bruder enttäuschen.

    Liebe Grüße,
    Jana

    AntwortenLöschen
  3. Hey :-) Die Blogtouren zu der Reihe finde ich immer voll toll und witzig aus Katys Sicht zu schreiben.
    Nein, eigentlich hat er kein Grund eifersüchtig zu sein. Dawson musste ja viele schlimme Dinge mitmachen. Klar kann ich verstehen dass er das nicht so prickelnd findet wenn sein Bruder bei Katy ist, aber er hat auch keinen Besitzanspruch auf sie. Sie sind nie eindeutig zusammen und Katy kann wenn sie möchte auch etwas mit anderen Typen machen.
    Liebe Grüße,
    Fiorella

    AntwortenLöschen
  4. Huhu :),

    juhu, Katy hat mal wieder ein paar Blogs beansprucht :D! Ich lieeebe das :).
    Also so, wie Katy von ihm schwärmt, hat er sicherlich keinen Grund eifersüchtig zu sein. Aber wir kennen das doch alle oder? Immerhin könnte ich mir nicht vorstellen, dass sie auch so in seiner Gegenwart von ihm schwärmt :D. Außerdem finde ich es schon irgendwie süß ;) *hehehe*

    Liebste Grüße
    Conny :)

    AntwortenLöschen
  5. Halli hallo

    Die Liebe Katy macht sich also mal wieder auf anderen Blogs breit.
    Ich glaube aber er braucht sich keine Gedanken machen ich meine so sehr wie sie von ihm Schwärmt :)

    Liebe grüße
    Christina
    Meinbuchmeinewelt.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  6. Hallo,
    ich bin mir sicher, dass er überhaupt keinen Grund zur Eifersucht hat. :)

    Liebe Grüße,
    Diana (baarsdiana@gmail.com)

    AntwortenLöschen
  7. Hey :)

    Schöner Beitrag! :)

    Ich glaube nicht, dass Daemon braucht überhaupt nicht auf seinen Bruder eifersüchtig zu sein! Katy ist so verrückt nach Daemon, dass er sich da keine Sorgen zu machen braucht. Allerdings finde ich es doch ganz gut, dass er Dawson seine Grenzen aufgezeigt hat ;)

    Liebe Grüße
    Chianti

    AntwortenLöschen
  8. Heyho,

    hach, da habe ich nun schon wieder strahlende Augen und möchte das Buch unbedingt und auf der Stelle lesen. Ich MUSS es lesen. *hechel*

    Also ganz ehrlich, ich glaube nicht, dass Damon in irgendeiner Weise Angst haben müsste. Er ist perfekt für Katy, daher bin ich mir sicher, dass sich das so schnell nicht ändern wird. Naja und ganz ehrlich, wer möchte gerne mit einer Ex verglichen werden. ;o)

    Liebe Grüße,
    Ruby

    AntwortenLöschen
  9. Hallo,

    ich habe mich schon sehr auf diese Blogtour gefreut, denn ich liebe die Reihe! ♥

    Nein, ich denke auch nicht, dass sich Daemon Sorgen machen müsste, dann Katy liebt ihn und nicht seinen Bruder.

    LG Petra

    AntwortenLöschen
  10. Hallo und guten Tag,

    hm, habe gerade noch durch Zufall diese Blogtour entdeckt und versuche gerne mein Glück dabei....denn diese Serie geht zur Zeit sehr hoch im Kurs in unserer Lesefamilie .

    Hm, und jetzt zur Frage.

    Eifersucht ist ein Gefühl und Gefühle kann man nicht steuern und es kommt auch auf Damon bzw. besonders auch auf seine Umwelt an, ob das Gefühl der Eifersucht eine Chance bekommt und sich entwickeln kann.

    Ein falsches Wort , eine kleine Äußerung eines Freundes und schon beginnt die kleine Pflanze "Eifersucht " zu wachsen, so würde ich es mal ausdrücken.

    Denn sind wir mal ehrlich, selbst jemand der sich persönlich für immun hält, wenn es um Eifersucht geht ..kommt ins Grübeln, wenn ihm ein guter Freund plötzlich etwas in dieser Richtung steckt.....

    Und deshalb sollte man nie, nie sagen und Damon könnte schnell auch dieses Gefühl entwickeln.....


    LG..Karin...

    AntwortenLöschen
  11. Hallo und danke für die Blogtour =)
    Ich denke, es gibt da keinen Grund zu Eifersucht. Immerhin schwärmt sie nur von Daemon und Dawson wollte nur einen Zuhörer haben.
    LG, Anja

    AntwortenLöschen
  12. Hallo :)

    Ich denke, wenn Daemon in Katys Kopf hineinschauen könnte, dann wüsste er, dass er absolut keinen Grund hat, eifersüchtig zu sein. Allerdings kann das von außen betrachtet ja manchmal ganz anders aussehen, darum finde ich, Daemon darf ruhig ein bisschen eifersüchtig sein und Katy immer wieder aufs Neue für sich zu begeistern :)

    Danke für die süße Blogtour und viele liebe Grüße,


    Anni
    - ana_mahtaja_lik[at]hotmail.com

    AntwortenLöschen
  13. Huhu :)

    Nein, das glaube ich nicht. Vielleicht wird sie sich zwischenzeitlich zu Dawson hingezogen fühlen, aber am Ende wird sie eh wieder auf Daemon zurückkommen :D

    Liebe Grüße
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  14. Huhu,

    nein, Daemon hat keinen Grund eifersüchtig zu sein, aber wenn man liebt, ist es immer schwer, sie oder ihn mit anderen zu sehen ... Katy ist zu 100% Prozent in Daemon verliebt und auch mit ihm verbunden, da sollte er sich eigentlich keine sorgen machen, aber es tut eben weh, wenn andere auch mal da sind, man will ja eigentlich nicht teilen und jede Minute mit seinem Partner verbringen :)
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  15. Hallöchen,
    da muss ich doch auch unbedingt die Chance ergreifen und mitmachen.
    Also ich denke, Daemon hat keinen Grund, eifersüchtig zu sein. Denn warum sollte sich Katy plötzlich für seinen Bruder entscheiden, wo die beiden doch schon so viel zusammen durchgemacht haben, und sie so viel verbindet?
    Ich kann sein Revierverhalten zwar verstehen, denke aber, er braucht sich eigentlich keine Sorgen zu machen.
    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
  16. Hallo,
    schöner Beitrag :)
    Da Daemon ein Junge ist, würde ich sagen, dass es ihn schon etwas besorgt, vor allem da er weiß, was für ein toller Typ Dawson sicherlich ist. Aber da er weiß, dass Katy ihn sehr sehr mag, denke ich, dass er sich auf keinen Fall Sorgen zu machen braucht.
    Liebe Grüße,
    Noemi

    AntwortenLöschen
  17. Ich liebe eure Blogtour :) Nein, deamon hat absolut keinen Grund eifersüchtig zu sein! Katy steht total auf ihn und sie erinnert seinen Bruder einfach an beth. Ich denke da kann sich eine tolle Freunde entwickeln, mehr aber auch nicht. Ich bin Schon sehr auf die Einträge gespannt.

    AntwortenLöschen
  18. Hallo zusammen :) Eure Blog Tour ist ja wirklich genial! Das ist aber eine wirklich schwierige Frage! Grundsätzlich würde ich eigentlich nein sagen, aber wenn man in einer Beziehung steckt bzw. jemanden wirklich sehr gern hat ist man eigentlich auf alles eifersüchtig ;) Aber Deamon braucht sich keine Gedanken zu machen, das sieht doch ein blinder, das Katy auf ihn steht.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  19. Hey :)
    Ich habe gerade erst die Blogtour entdeckt und finde es mal spaßig sie mitzuverfolgen:)
    Also ich denke, Daemon braucht sich überhaupt keine Sorgen zu machen, so wie Katy von ihm schwärmt. Er darf aber gerne trotzdem sein Revier markieren so wie Katy es beschreibt^^ Bloß sollte er es nicht übertreiben, da Katy wirklich nur ihn will und die beiden schon viel gemeinsam überstanden haben.

    Liebste Grüße,
    Kati:)

    AntwortenLöschen
  20. Hallo,

    also so wie Katy von Daemon schwärmt muss er echt nicht eifersüchtig sein. :)

    LG
    SaBine

    AntwortenLöschen
  21. Hi Friedelchen,

    ein toller Beitrag - ich freue mich schon sehr auf das Buch =)
    Ich finde, dass Daemon überhaupt keinen Grund hat eifersüchtig auf seinen Bruder zu sein, denn ehrlich: Wer kann ihm das Wasser reichen? Außerdem sind sie bestimmt charakterlich total unterschiedlich...

    Lg
    Micha

    AntwortenLöschen
  22. Hallöchenhallöchen!

    Bitte, Damon hat überhaupt null Grund eifersüchtig zu sein. Wir sprechen hier von hottie hot Damon. :D obwohl ich echt schon gespannt bin auf seinen Bruder.. Aber verändern wird sich da nichts.

    LG Sarah

    AntwortenLöschen
  23. Hallöle,

    Ich habe zwar gerade erst die beiden Bücher vom Welttag des Buches gewonnen, kann aber einfach nicht widerstehen, die Möglichkeit "Opal" zu gewinnen, ungenutzt verstreichen zu lassen. V.a. nachdem ich die ersten beiden Bände vergöttere!

    Ich glaube nicht, dass Daemon eifersüchtig auf seinen Bruder sein muss. Es heißt zwar, dass Dawson seinem Bruder gar nicht unähnlich sieht, aber ich bin mir absolut sicher, dass Daemon da nichts zu befürchten hat. Ich meine wir sprechen hier von DAEMON! :-D

    Liebe Grüße,
    Clary

    AntwortenLöschen
  24. Hallo :)
    Was für ein schöner Beitrag. Ich denke nicht, dass Daemon einen Grund hat, eifersüchtig zu sein, denn man kann deutlich merken, wie verliebt Katy in ihn ist. Außerdem bin ich dieses Zweifeln an Katys Liebe zu ihm gar nicht von Daemon gewöhnt. Er ist doch sonst immer von sich selbst überzeugt. :D
    Liebste Grüße
    Lena

    AntwortenLöschen
  25. Hallo
    Ich bin mir sicher, dass Deamon sich da gar keine Sorgen machen muss. Erstens weil er eben Daemon ist und zweitens, weil man in den ersten beiden Bänden deutlich sieht, wie verliebt Katy in ihn ist.
    Schöne Blogtour ;)
    LG
    Tris Prior

    AntwortenLöschen