30.06.2015


Cami ist das geliebte und einzige Kind des reichen und mächtigen Pferdezüchters Jack Hines, und wird genauso mit Argusaugen bewacht, wie die preisgekrönten Pferde des Gestüts. Ihr bisheriges Leben verlief deshalb auch in ziemlich geordneten Bahnen - vorgefertigte Karriere, der perfekte Freund an ihrer Seite. Bis sie eines Tages auf Trick trifft. Als neuer Mitarbeiter ihres Vaters ist er natürlich tabu für sie und so gar nicht angemessen - doch trotzdem können beide nicht verhindern, dass sie sich immer wieder über den Weg laufen und zwischen ihnen die Funken fliegen. Aber Trick braucht den Job dringend und kann nicht riskieren, ihn zu verlieren. Eine verbotene Liebesgeschichte beginnt...

29.06.2015




Ihr Lieben, während meiner Flitterwochen haben wir euch unser Special zum Buch "Die Rote Königin" präsentiert und von euren Reaktionen her ist es gut bei euch angekommen, was uns natürlich sehr freut :-) Ihr wart auch unglaublich fleißig und habt uns viele tolle Kommentare hinterlassen. Dafür wollen wir uns ganz herzlich bei euch bedanken! 

Drei von euch können wir für euren Fleiß mit einem Preis belohnen und soeben hat die Auslosung stattgefunden. Ich mache es ganz kurz und schmerzlos.

Über jeweils einen schicken Anhänger dürfen sich freuen:
Conny M.
Binchen's Bücherblog


26.06.2015

Im Juli warten nur wenige Must-Reads auf mich, aber dafür auch jede Menge "Ja, das könnte was für mich sein"-Bücher. Zur ersten Kategorie gehören definitiv "Dreams of Gods and Monsters" sowie "Every last Breath". Ich weiß schon gar nicht mehr, wie eeeewig ich auf den letzten Band von Laini Taylor gewartet habe. In der Zwischenzeit habe ich sogar den ersten Teil nochmal gelesen. Aber nun ist es endlich soweit und das Buch wird hoffentlich gleich im Juli verschlungen. Ich bin wirklich gespannt, wie Karous und Akivas Geschichte endet. Und dann ist da natürlich noch "Every last Breath", der letzte Teil der Dark Elements-Reihe von Jennifer L. Armentrout. Im Deutschen müsst ihr ja noch eine ganze Weile auf den dritten Teil warten, aber ich kann mich schon im Juli darauf freuen zu erfahren, wie Laylas Geschichte ausgeht.



24.06.2015



Achtung, enthält Spoiler für "Wallbanger"!

"When you were in a long-distance relationship, of course you made the most of the time you were together. But sometimes, it was the unexpected that really made the difference. The unexpected emotions you were hit with when you saw that face, looked into those eyes, felt those lips. The unexpected reminder of why you fell in love with this person could hit you so powerfully."

Gibt es ein "Und sie lebten glücklich..." nach dem vermeintlichen Happy End? Caroline und Simon sind dabei, genau das herauszufinden. Nachdem sie endlich ihr Happy End gefunden haben (und wieder und wieder), sind sie nun dabei, die Vor- und Nachteile ihrer frischen Beziehung auszuloten. Zuerst scheint alles perfekt: Wann immer es geht, reisen beide dank Simons Job zu den faszinierendsten Orten der Erde, genießen Carolines Backkünste und jede Menge prickelnde Momente zu Zweit. Doch dann bringt ein Ausflug in Simons Vergangenheit beide zum Nachdenken. Können und wollen sie wirklich weiter dieses Jetsetter-Leben führen, in dem gemeinsame Momente doch eher spärlich gesät sind? Oder sind sie wirklich bereit, sesshaft zu werden?

15.06.2015












Liebes Tagebuch,

heute ist der Erste Freitag im Monat. Wie ich diese Tage hasse! Wie folgsame kleine Schäfchen mussten wir heute wieder in die Kampfarena und uns den Heldenwettstreit zweier Silberner ansehen. Man könnte meinen, dass es etwas Unterhaltsames an sich hat, wenn sich die Silbernen in der Arena gegenseitig vermöbeln, aber es ist klar, dass sie nur kämpfen, um uns Roten ihre Überlegenheit und ihre Stärke zu verdeutlichen. Das einzig Gute an diesem Tag: mein täglicher Streifzug über den Markt und durch die dichte Menschenmenge war dank des Wettstreits umso erfolgreicher. Ein paar Pennies, einen Apfel und sogar einen Bezugsschein für Strom konnte ich stibitzen.

Schon lächerlich, wenn ich daran denke, dass unser Lehrer Norta immer als das Licht der Welt bezeichnet hat, eine Nation, die durch ihre Technologie und ihren elektrischen Strom groß geworden ist. Von der Großartigkeit kann ich allerdings nichts erkennen, wenn ich die Armut in den Straßen sehe und selbst stehlen muss, damit meine Familie über die Runden kommt.

13.06.2015

Calimera! Na ihr Daheimgebliebenen, wie geht es euch? Heute habe ich tatsächlich einmal kurz Muße, um euch ein paar Einblicke in meinen Urlaub zu geben. Mein Ehemann und ich (grahaha, wie das klingt) sind übrigens nach Korfu geflogen, für alle, die gefragt haben :-)

Bevor ich euch ein paar Urlaubsimpressionen zeige, wollte ich euch nur ganz kurz etwas ankündigen. Am Montag startet hier bei mir ein Special zum Buch "Die Rote Königin" und ich würde mich sehr freuen, wenn ihr vorbeischaut. Es lohnt sich jedenfalls ;-) Wir haben uns nämlich nicht nur coole Beiträge für euch überlegt, sondern auch echt schöne Preise besorgt (sogar selbst gebastelt).


09.06.2015


Jup, ganz recht. Ich verziehe mich mal wieder in den Urlaub :-P Diesmal ist es jedoch ein ganz besonderer Urlaub, immerhin sind es meine Flitterwochen. Letzten Freitag haben wir uns das Ja-Wort gegeben und nach den aufregenden und stressigen letzten Wochen freuen wir uns total darauf, endlich mal wieder abzuschalten. Während meiner Abwesenheit ist eine Aktion definitiv geplant, ob ich ansonsten Lust habe, etwas zu posten, kann ich noch nicht sagen :-P

In den Urlaub begleiten mich diesmal:
- mein frischgebackener Ehemann ♥



- 2 Printbücher und 1 Ebook:
Eeendlich werde ich dazu kommen, den letzten Teil der Angelfall-Trilogie zu lesen. Hoffentlich werde ich nicht enttäuscht. Und dann darf mich noch der zweite Teil der Wallbanger-Trilogie begleiten. Auf das Wiedersehen mit Caroline und Simon habe ich mich schon ewig gefreut. Und dann konnte ich nicht widerstehen und musste mir doch Second Chance Boyfriend zulegen, nachdem mir der erste Teil überraschend gut gefallen hat.


Das ist also meine Urlaubslektüre und ich bin gespannt, ob ich sie alle schaffe. Im Urlaub komme ich normalerweise nicht sonderlich viel zum Lesen.

Also dann, bis bald! ;-)

08.06.2015


"Es ist wie Fliegen und Ertrinken gleichzeitig. Wie das Gefühl, sich in den Lieblingspulli einzukuscheln und nackt durch einen Rasensprenger zu laufen. Liebe bedeutet: tausend widersprüchliche Gefühle gleichzeitig zu empfinden."


Schon immer war Roxy Arc in ihren Nachbarn Reece verliebt. Bis sie vor einem Jahr eine verrückte Nacht miteinander verbracht haben - und Reece ihr anschließend das Herz gebrochen hat. Ein Jahr ist seitdem vergangen, in dem Roxy alles Erdenkliche getan hat, um Reece aus dem Weg zu gehen. Doch als plötzlich ein gefährlicher Stalker in der Gegend auftaucht und junge Frauen bedroht, ist Roxy auf Reece Schutz als Polizist angewiesen. Und bald schon kann und will keiner von beiden mehr Distanz zum anderen halten, als die alten Gefühle zwischen ihnen wieder hochkochen...

04.06.2015

In den letzten Tagen erreichten mich wieder ganz wunderbare Bücher, eins genialer als das andere. Diesen Monat scheint die Farbe Rot zu dominieren, die Farbe der Liebe. Wie passend, immerhin heirate ich morgen :-) Deshalb wird dieser Post nicht allzu lang, mir schwirrt gerade total der Kopf, was ich nicht noch alles zu erledigen habe. Bei mir eingezogen sind also:



Seht ihr diese traumhafte signierte Ausgabe von "Onyx - Schattenschimmer"? Die haben mir zwei total liebe Menschen als verfrühtes Hochzeitsgeschenk zukommen lassen, nämlich Steffi von his & her books und Sabrina von den Bookwives. Noch einmal gaaaanz lieben Dank an euch Zwei, die Überraschung ist euch total gelungen und ich habe mich riesig gefreut! Dazu gab es noch eine süße Karte und leckere Pralinen. Außerdem ist "Die Rote Königin" bei mir eingezogen und wird gerade gelesen. In den nächsten Tagen wird es hier auf meinem Blog noch mehr zu diesem Buch geben, ihr dürft gespannt sein.