04.02.2016

Hui, jetzt wird es aber wirklich wieder Zeit für ein neues Monthly Love. Tut mir leid, dass ich das in den letzten Monaten habe schleifen lassen. Bei dieser Aktion geht es darum, Lesern mit 5 Argumenten eines eurer Lieblingsbücher schmackhaft zu machen und zu zeigen, warum man dieses Buch unbedingt lesen sollte. HIER gibt es mehr Infos zur Aktion.

Heute möchte ich euch meine 5 Gründe für das wundervolle Buch "Wait for you" von J. Lynn (aka Jennifer L. Armentrout) präsentieren. Ich habe bisher jedes Buch der Reihe verschlungen und war jedes Mal begeistert. Wait for You ist allerdings immer noch mein Liebling der Reihe, und jetzt erfahrt ihr, warum:



Einfach nur neu anfangen und die Vergangenheit hinter sich lassen, so weit wie nur möglich. Nichts anderes will Avery, als sie sich an der Universität in West Virginia einschreibt. Doch aus ihrem Plan, möglichst unauffällig unter dem Radar zu fliegen, wird nichts, als sie gleich am ersten Tag in Cameron Hamilton hineinrennt. Der beliebte und unglaublich selbstbewusste Student scheint sofort einen Narren an ihr gefressen zu haben und lässt keine Gelegenheit aus, um Avery um ein Date zu bitten. Doch bevor sie wirklich anfangen kann, ein neues Leben zu starten, meldet sich plötzlich ihre Vergangenheit zurück…

Na, klingt das nicht schon gut? Aber warum muss man dieses Buch meiner Meinung nach unbedingt gelesen haben? Was macht es zu etwas so Besonderem? Nun, lasst es mich mit diesen 5 Gründen erklären:


1. Cameron Hamilton ♥♥♥: Psst, ich gebe es zu. Ich bin zwar verheiratet, bin aber trotzdem noch heimlich nebenbei in einen anderen verliebt. Nämlich in Cameron Hamilton, mein Book Boyfriend, der mein Herz verzaubert hat. Cam mit den babyblauen Augen ist ein absoluter Traummann. Charmant, gutaussehend, humorvoll, klug, beschützend - ich glaube, er wickelt einfach jede Leserin spielend um den Finger :-) Wenn er oben ohne am Herd steht und mit der Pfanne hantiert, fliegt ihm mein Herz regelrecht zu :-D

2. Die Liebesgeschichte: Jaaa, natürlich geht es hier vorrangig um die Liebesgeschichte zwischen Cam und Avery. Und die ist einfach wunderbar gefühlvoll erzählt. Sie entwickelt sich langsam und nicht von heute auf morgen. Bevor aus ihnen ein Paar wird, werden sie zuerst einmal Freunde, auch wenn Cam von Anfang an durchblicken lässt, dass er mehr will. Und das tolle: ihre Geschichte ist mit diesem Buch nicht abgeschlossen. Cam und Avery begegnen uns auch in den weiteren Büchern der Reihe immer wieder, so können wir ihre Liebesgeschichte noch eine Weile weiterverfolgen. Und glaubt mir, wenn ihr die beiden erstmal kennengelernt habt, WOLLT ihr unbedingt wissen, wie es mit ihnen weitergeht.

3. Der Humor: Wie schon gesagt, Cam ist sehr charmant. Zu diesem Charme gehört auch, dass er immer einen lockeren Spruch parat hat. Und so musste ich beim Lesen immer wieder grinsen. Aber auch Cams Mitbewohner, liebevoll Senior Vollpfosten genannt, oder seine Schildkröte Raphael geben immer wieder Anlass für lustige Szenen.

"Langsam fange ich an zu glauben, dass Cookie ein Codewort für irgendetwas ist." "Vielleicht stimmt das." Er zog wieder an meiner Tasche, während er einen Schritt zurück machte und auch mich damit ein Stück weiter runter zog. "Denk mal drüber nach. Wenn Cookie ein Codewort ist, dann war das, wofür auch immer es steht, in deinem Mund, Süße." (S. 47)

4. Ernste Themen: Die Liebesgeschichte steht zwar im Vordergrund, aber trotzdem hat das Buch noch eine ganze Menge mehr zu bieten. Sowohl Cam als auch Avery haben ernste Hintergrundgeschichten, die dem Buch Dramatik und Anspruch verleihen. Mehr verrate ich an dieser Stelle aber natürlich nicht ;-)

5. DAS Paradebeispiel für gut gelungene New Adult-Geschichten: Sobald ein Genre erfolgreich ist, schießen die passenden Geschichten ja immer wie Pilze aus dem Boden. Darunter befindet sich dann auch jede Menge Ausschussware. Wait for You aber ist DAS Buch des New Adult-Genres. Wenn ihr nur ein Buch aus diesem Genre lesen wollt, lest dieses!


Und, konnte ich euch überzeugen? ;-)

Tagged:

Kommentare:

  1. HUhu,

    ich liebe die Wait for you Reihe auch <3 Irgendwie liebe ich einfach alles was Jennifer L. Armentrout so schreibt ;) Sie zählt absolut zu meinen Lieblingsautorinnen.

    Liebste Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Oh, sehr schöne Gründe - ich mag die Reihe auch sehr gerne.

    lg
    Marie

    AntwortenLöschen
  3. Schöner Post :)

    Ich liebe Jennifer und wusste bis vor ein paar Tagen gar nicht, dass die Bücher auf ihre Kappe gehen. Dann muss ich wohl mal shoppen gehen :D

    Liebe Grüße
    Shelly

    AntwortenLöschen