29.04.2016








Dees abweisendes Verhalten hatte mich schockiert, aber zu sehen wie Daemon, mein Daemon, mich so kaltherzig behandelte, als wäre ich eine Fremde, hat mir den Ernst der Lage endgültig klar gemacht. Sie stehen nicht mehr auf Seiten der Menschen. Es hat mich etwas an unsere erste Begegnung erinnert, als er sich kaum die Mühe gemacht hatte, zu verbergen, wie genervt er von mir war. Ich kann es kaum glauben, aber Sergeant Dasher scheint recht behalten zu haben. Als er mich gefragt hatte, was ich glaube, au welcher Seite Daemon und seine Familie stehen würden, wenn die Lux auf die Erde kämen, habe ich nie daran gezweifelt, dass Daemon sich für mich und die Menschen entscheiden würde. Wie konnte ich mich nur so irren?

Und dann ist da noch diese Rothaarige, Sadi, die sich an Daemon ranmacht. Als sie ihn vor meinen Augen betatscht hat, bin ich fast ausgerastet und habe dem Miststück zeigen wollen, wie stark so ein Hybrid sein kann, aber ausgerechnet Daemon hat mich aufgehalten. Ich dachte erst, er hat es getan, um mich zu schützen. Aber dann hat er mir mit seiner Aussage, dass das zwischen uns vorbei wäre, das Herz gebrochen. Ihr könnt mir glauben, meine Brust ist mit so einem lauten Knall zersprungen, dass es eigentlich noch in den Nachbarorten zu hören gewesen sein musste. 

Doch selbst dann dachte ich eigentlich immer noch, dass Daemon nur eine Show abziehen würde, dass er sich verstellt, um diesen unheimlichen Typen Rolland zu überzeugen, der scheinbar ihr Anführer ist. Aber dann hat Daemon diesem footballgroßen Quincy dabei geholfen, als der versucht hat, diese gruselige DNA-Übernahme Nummer abzuziehen, die ich schon in dem Supermarkt mit ansehen musste. Er hat mich einfach festgehalten, statt mich zu beschützen! Das war nicht mehr mein Daemon, das war irgendein Fremder. Deshalb verstehe ich auch nicht, was plötzlich passierte, als Daemon ohne Vorwarnung auf Quincy losging.

Bevor ich irgendwas kapierte, ließ mich Rolland von dem Sadi-Miststück aus dem Raum bringen, damit ich mich waschen konnte. Tja, wenn man in einer Alienapokalypse kämpft, bleibt dafür nicht so wirklich Zeit. War ja klar, dass die Psychoschlampe dies als Gelegenheit sehen würde, um mich anzugreifen, aber da hat sie mich unterschätzt. Als wir in meinem Zimmer ankamen, wollte sie mich ins Bad zerren; dafür hat ihr Gesicht Bekanntschaft mit meinen Fingernägeln gemacht. Okay, eigentlich halte ich es ja eher mit dem Spruch "Gewalt ist keine Lösung", aber diesmal konnte ich nicht anders. Nicht nur mein Zimmer, sondern auch das Bad wurden ganz schön verwüstet. Ich hatte mir gerade eine der Spiegelscherben geschnappt, um dem Miststück zu zeigen, dass ich es ernst meinte, als plötzlich Daemon in der Badtür stand und das Chaos ungläubig bestaunte. Und dann schickte er Sadi aus dem Bad und wir waren allein...


 


Whaaa, was für ein Clifffhanger, nicht wahr? Ihr Lieben, das war das letzte Mal, dass Katy ihre Gastbeiträge auf unseren Blogs verfasst hat. Wer nun unbedingt wissen will, wie es weitergeht, der hat vielleicht bald die Chance dazu. Zum Abschied hat Katy nämlich eine Kleinigkeit für euch mitgebracht. Unter allen, die Katys Beiträge auf unseren Blogs verfolgen, verlosen wir ein nagelneues Exemplar von "Opposition: Schattenblitz". Was ihr dafür tun müsst? Einfach die jeweilige Frage auf dem Blog beantworten und so Lose sammeln. Macht ihr das auf jedem Blog, seid ihr 5x im Lostopf für das Buch. Und es lohnt sich, glaubt mir ;-)

Die heutige Frage:
Welchen Charakter aus der Lux-Reihe findest du am Interessantesten und warum?



Besucht auch die anderen Teilnehmer, auf deren Blogs Katy geschrieben hat. Hier findet ihr alle Stationen:

25.04. - Leselurch
26.04 - LeFaBook
27.04. - Lovin Books
28.04. - Lesetante
29.04. - Friedelchens Bücherstube

Teilnahmebedingungen:
Teilnahmeschluss ist Samstag, der 30. April, um 23:59 Uhr. Teilnahmeberechtigt sind alle Personen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Ihr solltet über 18 Jahre alt sein, ansonsten benötigen wir das Einverständnis eurer Erziehungsberechtigten. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Bitte meldet euch innerhalb von 48 Stunden nach Gewinnerbekanntgabe, da wir ansonsten neu auslosen müssen. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Für evtl. Verlust auf dem Postweg übernehmen wir keine Haftung. Mit der Teilnahme an diesem Gewinnspiel erklärt ihr euch einverstanden, dass wir euren Namen für die Gewinner-Bekanntgabe auf unserem Blog veröffentlichen dürfen. Eure Daten werden selbstverständlich nicht an Dritte weitergegeben und nach der Auslosung / Versendung wieder gelöscht.

Tagged: , , , ,

Kommentare:

  1. Guten Morgen!

    Trotzdem sehr viele Charaktere vorhanden sind in der Reihe bleibt mein absoluter Favorit eindeutig Daemon! Warum? Ich mag seine Art! Seine Sprüche! Sein Aussehen....auch wenn es ein Buch ist, hab ich doch eine gewisse Vorstellung von ihm hihi

    Toller Beitrag!!! Ich hoffe, ich habe Glück <3

    Lg
    Gaby

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    ich mag Daemon, da er unvorhersehbar ist und man von seinen Handlungen überrascht wird, weil man sie nicht erwartet.

    Liebe Grüße
    Makiko

    AntwortenLöschen
  3. Ich mag ganz klar Katy, sie schiebt alle Steine aus dem Weg und ist die ganze Zeit über tapfer und macht sich gleichzeitig nur noch sorgen um andere.

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,
    vielen Dank für Katys Tagebuch Auszug. Ja, der Clifffhanger ist böse =)
    Mein Favorit bei ihnen ist Dee. Ich bin mir bewusst, dass sie nicht immer so nett zu Katy ist. Aber in ihren inneren ist doch sehr freundlich und sprüht nur so voller Energie. Sie macht leider sehr viel mit und das hinterlässt seine Spuren. Damit hätte ich auch zu kämpfen. Daher finde ich sie am interessantesten. =)
    Liebe Grüße
    Jeannine M.

    AntwortenLöschen
  5. Huhu :)

    Ich mag Dee total gerne, weil sie sehr loyal gegenüber ihrer Familie und ihren Freunden ist. Außerdem mag ich ihren Humor :)

    Liebe Grüße
    Chianti

    AntwortenLöschen
  6. Hallo,

    Ein sehr toller Beitrag! Mein Lieblingscharakter ist Daemon, weil ich er einen tollen Humor hat und ich seine ganze Art einfach mag :)

    Liebe Grüße,
    Jana H

    AntwortenLöschen
  7. Ich mag Dee am meisten. Sie ist so eine loyale Freundin, die aber auch total lustig ist.

    Alles Liebe
    Sophie

    AntwortenLöschen
  8. Huhu:)
    Das Ende der Reihe kommt dann doch schneller als man denkt. Eure Blogtour hat mich dafür wieder ganz schön neugierig gemacht wie die letzten Male! Das Buch muss dann wohl bald her:)

    Ich mag eigentlich alle Charaktere gerne, aber Katy und Daemon sind natürlich meine Liebsten. Ihre Entwicklung ist einfach so toll anzusehen❤️ Aber auch Dee hat mittlerweile wieder meine Sympathie gewonnen und ich hoffe, sie bekommt ihr Happy End. Das hätten auch Dawson und Beth verdient.

    Liebste Grüße,
    Kati:)

    AntwortenLöschen
  9. Hallo ;)

    Die Charaktere Katy und Daemon finde ich am interessantesten, weil sie am sympathischsten rüberkommen ;)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  10. Hallo und vielen Dank für diesen schönen Abschluss der tollen Blogtour! Am interessantesten finde ich Daemon, weil undurchschaubar ist, mit seinem Verhalten Rätsel aufgibt und ich den Eindruck habe, dass er noch das ein oder andere Geheimnis verbirgt.

    Viele liebe Grüße und einen guten Start ins Wochenende
    Katja

    kavo0003[at]web.de

    AntwortenLöschen
  11. Hey
    mein lieblingscharakter ausser Daemon und Katy ist eindeutig Dee. Sie lässt mich den Wunsch verspüren wie sie zu sein so humorvoll, treu und mutig. Ich finde sie genauso rätselhaft wie daemon nur dass sie dies nicht so zeigt weil sie so freundlich und liebevoll ist. Dee ist so zielstrebig lässt aber alles fallen sobald es um ihre Familie geht. Jede Person die in ihrer nähe ist lässt sich eine ruhe verspüren selbst mich als leserin... Ich könnte weiter so schwärmern von diesem wundervollen Charakter *-*

    Liebe Grüße Vajda Valeria

    AntwortenLöschen
  12. Hey,
    oh spannend, der Cliffhanger ist echt gemein. ;)
    Abgesehen von Daemon und Katy finde ich Archer sehr interessant, da er auch ein Origin ist. Außerdem mag ich seinen Humor und seine Gespräche mit Daemon total.

    Liebe Grüße,
    Meike

    AntwortenLöschen
  13. Hallo,
    vielen Dank für deinen tollen Beitrag. :)
    Ich mag Dee am meisten. Sie ist eine sehr loyale Person und das gefällt mir an ihr sehr.
    Liebe Grüße
    Isabell

    AntwortenLöschen
  14. Huhu,
    tja, was soll man sagen? Daemon ist einfach so niedlich und einzigartig. Ich denke da an Teil 1, in dem er Katy fast zur Weißglut gebracht hat oder an Origin, wo er alles dafür getan hat, um zu Katy zu gelangen.
    Ganz liebe Grüße Tanja :o)

    AntwortenLöschen