Ich lese gerade... - Ich gebe dir die Sonne von Jandy Nelson

13:41


Wenn man schon nach 10 Seiten ganz verliebt in ein Buch ist, dann muss es von Jandy Nelson sein! Die Rede ist von ihrem neusten Buch "Ich gebe dir die Sonne". Auf dieses Buch habe ich ungelogen sechs (!) Jahre lang gewartet. 2010 habe ich "Über mir der Himmel" gelesen und seitdem sehnsüchtig auf Nachschub von der Ausnahmeautorin gewartet. Ich war damals total geplättet von den einmaligen Charakteren, dem bildreichen Schreibstil und der Kreativität, die in den Seiten steckte.

Dementsprechend waren meine Erwartungen an ihr neues Buch enorm. Und schon nach wenigen Seiten war ich beruhigt: ja, sie schreibt noch genauso genial, wie ich es in Erinnerung hatte *puh* Von ihren Geschichten geht ein gewisser Zauber und etwas Verrücktes aus, denn Jandys Charaktere haben immer etwas mit Kunst und Aberglauben zu tun. Sei es ein Onkel, der tote Insekten zum Leben erwecken will oder eine Großmutter, die ihrer Enkelin eine "Bibel" mit all ihren skurrilen Weisheiten hinterlassen hat. Wie z.B.: "Zur Abwehr ernster Krankheiten habe stets eine Zwiebel in der Tasche." (S. 39)

Mehr über die Geschichte der Zwillinge Noah und Jude werde ich euch bald in meiner Rezi erzählen. Erstmal musste ich einfach nur kurz meine Begeisterung über dieses Buch mit euch teilen :-D Der cbt-Verlag hat außerdem das erste Buch in ähnlichem Design erneut herausgebracht. Ich glaube, das muss ich dann wohl auch in meine Sammlung mit aufnehmen :-) 

Wie sieht es aus, kennt jemand von euch das erste Buch oder ihr neuestes Werk? Wie hat es euch gefallen?

You Might Also Like

6 Kommentare

  1. Ich kenne noch kein Buch der Autorin, aber "ich gebe dir Sonne" wird ganz bald von mir gelesen

    Wünsche dir einen schönen 1. Advent!
    LG Caro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Caro, ich kann dir die Bücher von Jandy Nelson wirklich nur ans Herz legen:-) Lass mich doch wissen, wie es dir gefallen hat.

      Löschen
  2. Klingt super. Mir ist das Buch auch schon ins Auge gesprungen. Hab von der Autorin noch nichts gelesen, aber hab das Buch jetzt mal weiter oben auf die Wunschliste gesetzt.
    Das Cover mag ich auch sehr. Ist schön schlicht gehalten.

    Grüße
    Chrissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Chrissi, mir gefällt das Cover auch, ich finde, es ist mal was anderes. Ich kann dir beide Bücher echt nur empfehlen:-)

      Löschen
  3. Ich lese das Buch auch gerade und bin ebenfalls begeistert :) Freue mich schon auf einen gemütlichen Leseabend heute <3
    "Über mir der Himmel" habe ich vor Jahren gelesen und fand es damals auch gut, wobei mir "Ich gebe dir die Sonne" bislang sogar noch besser gefällt. :)
    Ich wünsche dir noch viel Spaß beim Weiterlesen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich muss "Über mir der Himmel" auf jeden Fall nochmal lesen, bei mir ist es ja auch schon Jahre her. Kann deshalb grad nicht sagen, welches ich besser finde.

      Löschen