FAQ - Keine Show ist härter als das Leben

19:43

Du hast einen lesemuffligen pubertären Jungen in deinem Bekanntenkreis, der sich für Bücher so gar nicht erwärmen kann, dem du aber trotzdem gerne mal ein Buch schenken würdest? Oder du hast genug von den ewig gleich anmutenden Jugendromanen, die scheinbar alle aus der Sicht eines verliebt schmachtenden Mädchens geschrieben sind? Dann habe ich hier vielleicht genau das Richtige für dich: "FAQ - Keine Show ist härter als das Leben".
 
Worum es geht, verrät euch der Protagonist des Buches, Florian, am besten selbst:

"Mein Name ist Florian Krauss und ich bin siebzehn Jahre alt. Ich bin der Autor dieses Buches, und weil ich glaube, dass es anders geworden ist als all die Sachen, die ihr sonst lest, wollte ich noch ein paar Worte dazu sagen:
FAQ enthält die 49 wichtigsten Fragen im Leben eines Teenagers – naja, um genau zu sein, eines männlichen Teenagers. Aber vielleicht lesen ja auch ein paar Mädchen dieses Buch und stellen fest, dass sie genau dieselben Fragen haben. Nur dass sie vielleicht manchmal eine andere Antwort geben würden.“

Florian beantwortet uns in diesem Buch die wirklich wichtigen Fragen des Lebens. Darf man per SMS Schluss machen? Ist jung sterben cool? Was trifft härter - Worte oder Fäuste? Muss der eigene Vater eine coole Sau sein? Und können auch Jungs zu wenig zum Anziehen haben?

Anhand mehrerer Episoden aus seinem Leben liefert Florian uns die Antworten und erzählt dabei mal mehr und mal weniger ernst oder lustig von seinen Erfahrungen und Problemen. Eine Geschichte, die vor Witz nur so strotzt sollte man trotz der lustigen Buchaufmachung nicht erwarten; dennoch bietet das Buch unterhaltsamen Lesespaß für zwischendurch. Das Buch besteht aus kurzen Kapiteln, in denen jeweils eine Frage beantwortet wird. Gerade das macht es schwierig, es wegzulegen. Denn jedes Mal, wenn man denkt "nur noch dieses Kapitel und dann ist Schluss", sieht man, dass das nächste Kapitel nur zwei Seiten hat und liest weiter. Und weiter. Und weiter :-)

Zeitweise wirkte mir die Jugendsprache zwar etwas zu gewollt und einige Situationen erschienen mir einfach zu abgedreht, als dass sie einem Siebzehnjährigen tatsächlich so passieren könnten, aber das mindert nicht den Lesespaß und macht vielleicht gerade die Komik des Buches aus.

Mein Fazit: Wer nach kurzweiligem Lesevergnügen sucht und gerne einmal sehen will, was alles für seltsame Fragen im Kopf eines siebzehnjährigen Jungen rumschwirren, ist hier genau richtig. Auch für Lesemuffel geeignet! 

FAQ - Keine Show ist härter als das Leben
Broschiert: 185 Seiten
Verlag: Arena (Juli 2010)
ISBN-10: 340106486X
Preis: 9,95 Euro

Willis Fazit:




Vielen herzlichen Dank an den Arena Verlag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplares!

You Might Also Like

0 Kommentare