Slide 1 Title Here

This is slide 1 description.

Slide 2 Title Here

This is slide 2 description.

Slide 3 Title Here

This is slide 3 description.

Slide 4 Title Here

This is slide 4 description.

21.10.2014


"Komm vorbei, hatte er gesagt, egal wann. Hatte er das ernst gemeint? Ich war mir ziemlich sicher. Ich habe auch gespürt, dass wir um etwas herumtanzten, in einer komplizierten Schrittfolge zu einem uralten Rhythmus, den er kannte, den ich aber noch nicht ganz verstand. Vielleicht tanzte ich auch allein, und das Ganze spielte sich nur in meiner Fantasie ab. Wie so viele andere Dinge." (S. 156)

Während andere Mädchen mit 16 Jahren ihren ersten Freund finden, auf Partys gehen und keine großen Sorgen im Leben haben, hat Jenna einfach schon zu viel erlebt, um so optimistisch und unbekümmert durchs Leben zu gehen. Und so fällt ihr auch der Wechsel an eine neue Schule alles andere als leicht, nachdem sie gerade erst ein Jahr lang in der Psychiatrie verbracht hat. Doch dann trifft sie auf ihren neuen Lehrer, Mr. Anderson. Er ist nicht nur unglaublich gut aussehend, sondern auch noch verständnisvoll, charmant und scheint genau zu verstehen, was in ihr vorgeht. Jenna weiß, dass die Gefühle, die sie für ihn entwickelt, weit über das erlaubte Maß hinausgehen. Aber nicht immer ist das Verbotene falsch. Und nicht immer ist alles so, wie es scheint...

18.10.2014


Kennt ihr das auch? Manchmal kommt wochenlang nix neues rein, und dann plötzlich alles auf einmal. So ging es mir in den ersten zwei Oktoberwochen mit meinen Neuzugängen. Auf einen Schlag erreichten mich ganz viele wunderbare Bücher, die alle darauf warten, von mir verschlungen zu werde. Und zwar diese hier:






Ich brenne für dich ist der Abschluss der wunderbaren Trilogie von Tahereh Mafi und wurde von mir bereits verschlungen. Meine Rezi könnt ihr hier finden. Die Herrscher von Dhaleth habe ich zusammen mit einer coolen Landkarte bei einer Blogtour zum Buch bei The Dreamerland gewonnen. Ich freue mich schon drauf, denn richtige Fantasy habe ich schon eeewig nicht mehr gelesen. Dann ist noch Hope Forever von Colleen Hoover bei mir eingezogen. Mich konnte ihr anderes Buch - Will & Layken - zwar nicht so sehr flashen wie viele andere Leser, aber mir wurde geflüstert, dass dieses Buch hier bedeutend besser sein soll. Ich bin also gespannt :-) Und ist ja wohl klar, dass ich mir das neueste Werk von einer meiner Lieblingsautorinnen, Marie Lu, nicht entgehen lassen konnte, oder? Die Legend-Trilogie zählt zu meinen Liebsten, weshalb meine Erwartungen an The Young Elites natürlich enorm sind.

15.10.2014


Achtung, enthält Spoiler für Band 1 und 2 der Trilogie!

"Ich muss es jetzt sofort wissen." Ein Moment. Zwei, drei. Warner holt tief Luft. Eine Million weitere Momente. Seine rechte Hand legt sich auf die linke, dreht den Jadering am kleinen Finger, wieder und immer wieder. "Es ist vorbei", sagt er. "Was?" Ich sage das Wort, aber meine Lippen geben keinen Laut von sich. Ich bin wie betäubt. Blinzle und sehe nichts. "Es ist vorbei", wiederholt Warner. (S. 11)


Nach den schweren Kämpfen ist der Widerstand vernichtet, das Reestablishment hat gesiegt. Juliette ist im Kampf mit Warners Vater nur knapp mit dem Leben davongekommen und muss sich nun der Tatsache stellen, dass all ihre Freunde tot sind; auch ihre große Liebe Adam. Da schlägt sich ausgerechnet der undurchsichtige Warner auf ihre Seite und hilft ihr, entgegen aller Hoffnungen nach Überlebenden zu suchen. Und den Kampf gegen das Reestablishment wieder aufzunehmen. Denn wie auch Juliette will Warner die Schreckensherrschaft seines Vaters unbedingt beenden. Und dazu braucht er ihre Hilfe, denn in Juliette schlummern Kräfte, die stärker sind, als sie je geahnt hat. Und diese Kräfte könnten die ganze Welt vernichten...

11.10.2014


"Parker und Brick müssen wegen des Auslandsjahres das Schuljahr wiederholen. Sie würden im selben Jahrgang landen wie ich. Äußerst praktisch! Mein lieber Bruder und sein bester Freund. Das Motiv für meinen Film war geboren." (Pos. 143)

Ausgerechnet die Liebe soll das Thema sein, welches Emily in ihrem Bewerbungsfilm für die Kunst-Universität aufgreifen soll. Klischeehafter und ausgelutschter geht es ja wohl nicht! Um dem ganzen Thema wenigstens etwas mehr Pepp und persönliche Note zu verliehen, beschließt Emily, die Klischees der Liebe genauer zu beleuchten und den Selbstversuch zu starten: sie und der beste Freund ihres großen Bruders sollen sich ineinander verlieben – immerhin eines der größten Klischees in Büchern und Filmen. Doch dabei macht ihr nicht nur der Auserwählte, sondern scheinbar auch die Liebe selbst einen dicken Strich durch die Rechnung. Denn die hält sich einfach nicht an die Regeln...

07.10.2014




Hallo ihr Lieben, am heutigen Tag erscheint weltweit ein Buch, von dem ihr bestimmt schon gehört habt: "Endgame" von James Frey. Schon vorab gab es jede Menge Diskussionen und Gerüchte, was an dem ungewöhnlichen Buchkonzept liegt, welches ich euch heute etwas genauer vorstellen will. Aber kommen wir zuerst einmal zum Buch: 

-Das Buch- 

"Als zwölf Meteoriten nahezu gleichzeitig an unterschiedlichen Orten der Erde einschlagen, gibt es keinen Zweifel mehr: Die Zeit ist gekommen. ENDGAME hat begonnen! Jeder der Meteoriten überbringt eine Nachricht, die die zwölf Auserwählten entschlüsseln müssen und die sie schließlich an einem geheimnisvollen Ort zusammenführt. Dort stehen sie ihren Gegnern zum ersten Mal gegenüber. Ein Wettkampf auf Leben und Tod beginnt und eine rücksichtslose Jagd um den gesamten Globus..." (Quelle: endgame.de)

Und heute Nacht ist tatsächlich auf dem Union Square in New York ein Meteorit eingeschlagen - die Spiele haben also offiziell begonnen!

04.10.2014


"Ich bin gefangen, und trotzdem will mich der Mann, der mich emotional gefangen hat, nicht. Wenn ich nicht so wütend und frustriert wäre, würde ich die größte Selbstmitleidsorgie meines Lebens feiern, seit der nach dem Scheitern bei der Olympiaqualifikation." (Pos. 2544)

Als Brooke und Remington einander zum ersten Mal bei einem Underground-Kampf begegnen, ist es um sie geschehen. Der erfolgreiche Boxer und die Physiotherapeutin fühlen sich augenblicklich zueinander hingezogen. Doch trotz seines Rufes als Frauenheld und seiner offensichtlichen Gefühle für sie scheint er kein Interesse an einer Beziehung zu haben; stattdessen engagiert er sie als seine Physiotherapeutin, die ihn die nächsten drei Monate während seiner Kampfsaison begleiten soll. Brooke willigt ein, auch wenn ihre Sehnsucht nach Remington von Tag zu Tag größer wird. Doch Remy hütet ein düsteres Geheimnis, welches eine Beziehung scheinbar unmöglich macht…

30.09.2014


"Sie wussten es. Irgendwie hatten sie herausbekommen, dass ich Magie eingesetzt hatte. Man wollte mich nicht zum Institut bringen, damit ich geerntet würde - es ging vielmehr um eine Bestrafung. Und für den illegalen Einsatz der Ressource gab es nur eine Strafe: die Neuausrichtung." 

Die junge Lark Ainsley lebt wohlbehütet innerhalb der magischen Barriere, die ihre Stadt vor der Außenwelt abschirmt, nachdem diese durch endlose Kriege vollkommen zerstört wurde. Doch während die meisten Kinder schon weit früher als sie geerntet wurden, wartet Lark noch immer darauf, durch die Ernte-Zeremonie zum vollwertigen Mitglied ihrer Gesellschaft zu werden. Als der Tag jedoch endlich gekommen ist, an dem man ihre magischen Kräfte für das Gemeinwohl abziehen will, muss sie schockiert erkennen, dass das Institut ganz andere Pläne mit ihr hat. Entsetzt flieht Lark durch die magische Mauer - und sieht sich mit einer harschen und gefährlichen Welt konfrontiert, in der sie kaum eine Überlebenschance hat...