Leselaunen - Von der Vorfreude auf Verlagebesuchen und buntgemischten Büchern

Meine Güte, der April ist rum und ich habe diesen Monat kaum gebloggt. Ich weiß gar nicht, woran es lag, denn Lesezeit hatte ich genug. Nur zum Bloggen hat mir die Motivation gefehlt, vermutlich, weil das Wetter einfach so schön war und ich die Wochenenden die ganze Zeit draußen verbracht habe. Aber heute ist es grau draußen und die Kinder sind noch bei Oma, also endlich wieder Zeit zum Bloggen :-D Die Aktion "Leselaunen" stammt übrigens von Trallafittibooks, wer sie noch nicht kennt.

Neuzugänge


Im letzten Monat ist wieder eine sehr bunte Mischung an Büchern bei mir eingezogen. Darunter eine sehnsüchtig erwartete Fortsetzung, nämlich “Dark Palace - Die letzte Tür tötet”. Außerdem habe ich letztes Jahr an der Bücherjagd zum Buch “Mr. Griswolds Bücherjagd” teilgenommen, bei der ich irgendwo in Berlin ein Buch versteckt hatte. Und nun sind auch Teil 2 und 3 der lustigen Rätselspaß Reihe bei mir eingezogen. Da fällt mir auf, dass meine Rezension zum ersten Teil noch gar nicht online ist :-P


Außerdem kam “Space Opera” bei mir an, welches nach Eurovision Song Contest im All klingt, nur dass die Verlierer hier umgebracht werden. “Wir. Hier. Jetzt” Ist eine Liebesgeschichte aus dem neu gegründeten Imprint des dtv-Verlag und ich freue mich schon sehr darauf. Und als letztes ist noch ein ganz herrlich illustriertes Buch aus dem Wunderhaus Verlag bei mir eingezogen: “Die wahre Geschichte vom traurigen Clown Federico”. Das muss ich euch demnächst unbedingt genauer vorstellen, denn die Illustrationen sind der hammer!

Aktuelles Buch


Gerade lese ich “Land of Stories: Die Suche nach dem Wunschzauber” von Chris Colfer, dem Glee-Star. Es handelt sich dabei um eine Geschichte, in der zwei Kinder in eine Märchenwelt geraten und dort auf altbekannte Märchenfiguren wie Dornröschen oder die Hexe aus Hänsel und Gretel treffen. ich mag solche märchenadaption ja sehr gern und bisher gefällt mir das Buch echt gut. Davor habe ich in Windeseile “Café au Love” von von Julia K. Stein verschlungen, eine wunderbar sommerliche Liebesgeschichte. Rezi folgt bald.

Momentane Lesestimmung


Nachdem ich ziemlich lange für das Buch “Das kalte Reich des Silbers “gebraucht habe, hat mich mein erneut angewachsener Stapel ungelesener Bücher schon etwas eingeschüchtert. Aber in letzter Zeit habe ich meine Bücher doch sehr schnell verschlungen, wodurch ich langsam wieder hinterherkomme. allerdings ist jetzt auch Final Fantasy 7 für die Nintendo Switch erschienen, und da ich diesen alten Klassiker Liebe konkurriert dass ihr doch sehr stark mit meiner Lesezeit.

Zitat der Woche


Das stammt diese Woche aus “Land of Stories”:

“Ein Bösewicht ist nur ein Opfer, dessen Geschichte noch niemand kennt.”

Und sonst so?


Rund um das nächste Wochenende herum findet erneut die jährliche Aktion “Verlage besuchen” statt und ich bin endlich auch einmal dabei. So werde ich in Berlin den Fischer Tor Verlag und in Potsdam den Verlag Redbug Books besuchen. Werde ich auch jemanden von euch dort treffen können?

Ansonsten bekomme ich langsam das Gefühl dass ich auch einmal an Trallafittibooks Aktion “Media Montag” teilnehmen müsste (die ist doch von ihr, oder? Wenn nein, gebt mir bitte Bescheid), denn Serien, Kinofilme (Avengers: Endgame!) und Konsolenspiele nehmen immer mehr meiner freien Zeit ein. so verschlinge ich gerade die zweite Staffel von Sabrina bei Netflix, sowie American Gods. Dazu will ich mir echt einmal das Buch von Neil Gaiman kaufen, denn ich glaube, hier kann man unheimlich viele Götter und Sagengestalten entdecken. 

Wie sieht es bei euch aus, welche Serien verschlingt ihr gerade?

1 Kommentar:

  1. Hallo!

    Das sind ja viele schöne neue Bücher! "Space Opera" habe ich letztes Jahr kurz nach VÖ im Original gekauft, nur um dann noch 10 Seiten stirnrunzelnd vor dem Buch zu sitzen und es dann doch weiterzugeben. Der Schreibstil war einfach dermaßen komisch, skurril und aufgeblasen, dass ich keinen Fuß fassen konnte. Vielleicht sähe das ja bei der deutschen Ausgabe anders aus? Ich bin jedenfalls gespannt, was du zu den Buch berichten wirst!

    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen

Für die erforderliche Zuordnung des Kommentars werden personenbezogene Daten von dir gespeichert, nämlich Name, E-Mail und IP-Adresse. Durch das Absenden des Kommentars erklärst du dich hiermit einverstanden.

Instagram