Marry, Kiss, Cliff (Oder auch: Den würde ich nicht von der Bettkante stoßen)

12:42

Hi ihr Lieben, ich habe mich dazu entschlossen, auch endlich mal einen TAG aufzugreifen. Bestimmt haben ein paar von euch den ursprünglichen Youtube-Tag schon mal gesehen, oder? Ich selbst habe ihn bei Marie gesehen und war gleich begeistert. Da ich allerdings bisher noch nicht unter die Youtuber gegangen bin (wer weiß, vielleicht trau ich mich irgendwann mal vor die Kamera), gibt es bei mir nur eine fotografische Dokumentation.

Bei "Marry, Kiss, Cliff" geht es darum, die Namen von 15 männlichen Buchcharakteren auf einzelne Zettel aufzuschreiben und aus diesem Wust dann drei Zettel zu ziehen. Jetzt muss man sich entscheiden, wen von diesen Dreien man am liebsten heiraten, wenn man lieber nur küssen und wen man von einer Klippe schubsen würde. Es empfiehlt sich also, auch ein paar weniger beliebte Charaktere mit dazu zu nehmen (wobei, Hotties müssen es schon trotzdem sein). Bei mir traten folgende Herzbuben gegeneinander an:

Cameron aus "Wait for you" hat diese Runde eindeutig für sich entschieden, schon beim Lesen des Buches dachte ich mir öfter: "Den würde ich sofort heiraten" :-D Bei Bad Boy Rush aus "Rush of Love" gehe ich einfach mal davon aus, dass er ein verdammt guter Küsser ist, bei den vielen Mädchen, die er schon hatte. Obwohl er durchaus auch ein Klippen-Kandidat war. Und Warner... tja, das war echt schwierig. Eigentlich find ich ihn toll, aber sein Psychogehabe in "Ich fürchte mich nicht" hat mich dann doch dazu veranlasst, ihn von der Klippe zu schubsen.

Muahaha, die einfachste Gruppe. Es gibt keinen Buchhelden, den ich langweiliger und ätzender fand als Edward aus "Biss zum Morgengrauen". Stirb, Edward, stirb, du glitzerndes Weichei!!! Day aus "Legend" dagegen hat von Anfang an mein Herz erobert. Cassian aus "Firelight" fand ich, besonders nach Teil 2, sehr heiß. Wäre er nicht mit Day in einer Gruppe gelandet, wäre er durchaus ein Marry-Kandidat gewesen.


Hach, Jack aus "Ewiglich die Sehnsucht" und Raffe aus "Angelfall" in einer Gruppe, wie gemein :-( Aber letztlich war die Entscheidung klar. Jack wird natürlich geheiratet, denn hallooo?! Er geht für Nikki sogar in die Hölle. Einen größeren Traumprinzen hat die Jugendliteratur für mich kaum zu bieten. Raffe darf sich außerdem eh nicht mit den "Daughter of Men" einlassen, aber nen Kuss würde ich mir schon stehlen wollen :-) Maxon aus "Selection" war schwierig, da hat mich, wie auch America, eher das an ihm hängende Königreich abgeschreckt. Obwohl ich ganz doll die Daumen drücke, dass beide am Ende zusammenkommen :-)

Jaaa, Noah forever! Sobald ich endlich meine Rezension zu "Pushing the Limits" geschrieben habe, werdet ihr verstehen, warum ich ihn auf jeden Fall heiraten würde. Hector aus "Der Feuerstein" ist auch ein kleiner Traumprinz und hat im zweiten Teil mein Herz erobert, aber gegen Noah kommt er einfach nicht an. Derek aus der Shadow Falls-Reihe war ganz lange Zeit mein Favorit in den Büchern, aber am Ende ist er zu einem klammernden Weichei geworden, das hat mein Bild von ihm leider sehr getrübt.

Perry aus "Gebannt" hat hier das Rennen gemacht, einfach weil ich keinen der drei Kandidaten so richtig aus Überzeugung heiraten wollen würde. Bei Damon aus den Vampire Diaries gilt das gleiche Argument wie bei Rush. Viel Erfahrung, bestimmt ein toller Küsser :-) Cole aus "Ewiglich die Sehnsucht" ist auch ein ganz schwieriger Fall, ähnlich wie Warner. Er sorgt für viel Herzklopfen und Schmachtattacken, aber irgendwie... ich kann es gar nicht so recht erklären. 

So, das hat Spaß gemacht. Allein die Aufregung beim Zettelchen auseinanderfalten und die Angst, dass meine Lieblinge alle in derselben Gruppe landen würden :-) Und wie sieht es bei euch aus? Hättet ihr die gleiche Wahl getroffen wie ich? Oder für wen schlägt euer Herz?

You Might Also Like

8 Kommentare

  1. Oh, dieser Tag ist ja wirklich toll! Und ich würde ihn vielen Fällen mit dir übereinstimmen ;)

    Liebe Grüße
    Kate

    AntwortenLöschen
  2. Super Tag und vor allem finde ich gut das wir 100% die selbe Meinung über Eward haben ;)
    Ach Damon würde ich auch nicht von der Bettkante stoßen!
    Liebe Grüße
    Jeanne
    Jeanne D'Arc Bücherblog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, schön zu sehen, dass ich nicht die Einzige bin, die ihn ätzend findet :-D

      Löschen
  3. Das ist ja mal eine coole Idee.
    Aber in Sachen Boys sind doch die Geschmäcker alle gleich, oder? ich hätte dir bei allem zugestimmt :D
    LG
    Fiorella

    AntwortenLöschen
  4. Ein witziger TAG! Und noch amüsanter für mich: die meisten Kerle kenne ich gar nicht :-D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Waaas? Aber Melissa, da hast du echt Nachholbedarf, die sind alle ganz schnuckelig :-P

      Löschen
  5. Ich kenn die meisten Kerle davon auch nicht :D

    AntwortenLöschen
  6. Yay, endlich hast du ihn auch gemacht :) Habe gestern mit meinem Freund den "Be, Room, Cliff" Tag gespielt - wir hatten viel Spaß. Vor allen Dingen weil mein Freund nur irgendwelche schlimmen Figuren genommen hat (wir haben das ausgeweitet auf Serien und Filme, weil er nicht sooo viele Bücher kennt).

    Ich hätte ja Rush die Klippen runtergestürzt und Warner geküsst :D Aber Peregrine hätte ich auch - ohne mit der Wimper zu zucken - geheiratet <3

    AntwortenLöschen