Leselaunen - Von explodierten Neuzugängen und Urlaubsstress

Letzten Sonntag war ich mit Urlaubsvorbereitungen beschäftigt und habe es daher nicht geschafft, an den Leselaunen teilzunehmen (eine regelmäßige Aktion von Trallafittibooks), aber heute bin ich wieder mit dabei. Von daher berichte ich euch diesmal, was die letzten zwei Wochen buchtechnisch bei mir passiert ist.

Neuzugänge

Äääh ja, das waren dann doch etwas mehr :-P Insgesamt 9 neue Bücher sind bei mir eingezogen. Ich habe nämlich wieder einmal bei Arvelle zugeschlagen, wo ich mir die Skinned-Trilogie von Robin Wassermann gekauft habe, sowie "In der Liebe ist die Hölle los". Kennt das schon jemand von euch? Es war ein Spontankauf, ich hoffe, dass ich da richtig zugegriffen habe :-) Vom dtv Verlag haben mich zwei tolle Vorlesebücher für meine Töchter erreicht und wir haben sie im Urlaub schon fleißig gelesen. Demnächst stelle ich sie euch genauer vor.


Und dann sind noch drei wunderbare Rezensionsexemplare bei mir eingezogen: "Redwood Love" soll das Kleinstadt-Feeling von Gilmore Girls verströmen und ist das erste Buch des neuen Kyss-Verlags. "Die Schwestern von Mitford Manor" verspricht eine Agatha Christie-mäßige Geschichte, die in den 20er Jahren in England spielt. Und zuletzt ist da noch "I love you heißt noch lange nicht Ich liebe dich", welches ich mir schon auf der Leipziger Buchmesse auf die Wunschliste gesetzt hatte und was nach einer lustigen, romantischen Geschichte klingt.

Kennt ihr eines der Bücher?


Aktuelles Buch


Im Urlaub habe ich "Ghost" von Jason Reynolds gelesen und stecke jetzt mitten in "Wicker King", was sich irgendwie total anders liest. Jason Reynolds darf ich übrigens nächstes Wochenende persönlich kennenlernen, da freue ich mich schon drauf. Das Buch um den jungen Ghost, der eher zufällig einer Laufmannschaft beitritt, stelle ich euch demnächt vor.


Momentane Lesestimmung

Die ist gut. Eigentlich habe ich gerade total Bock auf Mangas/Graphic Novel und auch einige hier, zu denen ich sofort greifen könnte. Andererseits plagt mich das schlechte Gewissen, weil ich ganz schön viele Rezensionsexemplare hier habe, die darauf warten, endlich gelesen zu werden und die alle super spannend klingen. Naja, eine Urlaubwoche habe ich ja noch, mal gucken, wieviel ich da zusammenkriege :-)


Zitat der Woche

Das stammt diesmal aus "Ghost" von Jason Reynolds:
"Lass niemals zu, dass irgendjemand dein Leben oder deine Träume klein nennt." (S. 101)

Und sonst so?

Mein erster Mecker-Mittwoch Post ist letzte Woche online gegangen und am 19.09 geht es weiter mit dem Thema "Welche klischeehaften Charaktere bringen euch auf die Palme?". Ihr seid herzlich eingeladen, mitzumeckern :-D

Ansonsten habe ich trotz Urlaub, in dem wir jeden Tag viel unterwegs waren, die Blogtour von Trallafittibooks und Letterheart gespannt verfolgt. Jill und Nicci haben den Splitter-Verlag und ihr Programm genauer vorgestellt und meine Wunschliste damit zum Explodieren gebracht :-) Wenn ihr auf Graphic Novel steht, solltet ihr auf jeden Fall mal vorbeischauen.


Was ist in der vergangenen Woche bei euch spannendes passiert? Habt ihr tolle Bücher gelesen?

Kommentare:

  1. Lies die Comics.... :D
    Einen schönen Wochenstart!

    Viele Grüße
    Ariane
    #Leselaunen

    AntwortenLöschen
  2. Halli hallo

    Von " Redwood- Love" habe ich mir jetzt tatsächlich Band 1 und 2 bestellt da ich sie beide in den Urlaub Ende September mitnehmen will. Ich denke sie sind dafür einfach die perfekte Lektüre ;) Die Leseprobe hat mich einfach voll überzeugt und hatte sofort dieses Wohlfühl- Feeling.

    Schon im August und auch jetzt Anfangs September fällt mir auf dass ich meine gelesenen Bücher alle so mit 3-3,75 Sternen bewerte....Irgendwie habe ich zwar Lust auf lesen, lese auch viel, aber am Ende waren es einfach meistens "nur" so o.k. oder ganz nett Bücher.....
    Ob es an mir liegt oder doch eher an den Geschichten....keine Ahnung ;)

    Liebe Grüsse
    Bea

    AntwortenLöschen
  3. Oh, das Zitat ist ja toll. <3

    Für den Splitter-Verlag habe ich in Bielefeld schon öfter mal Werbung gesehen. Vielleicht ist es ein heimischer Verlag??? Ich geh gleich mal genauer nachgucken. :D

    Viel Spaß beim Lesen! Vielleicht bekommst du ja einen Mix aus Rezensionsexemplaren und Graphic Novels hin?

    AntwortenLöschen
  4. Hi :)
    Coole Bücher! Auf "Redwood" bin ich schon mega neugierig geworden durch die ganze Insta Promo und "I love you heißt noch lange nicht Ich liebe dich" steht auch schon auf der Wunschliste :)

    LG Fina

    https://buchlabyrinth.blogspot.com/

    AntwortenLöschen

Für die erforderliche Zuordnung des Kommentars werden personenbezogene Daten von dir gespeichert, nämlich Name, E-Mail und IP-Adresse. Durch das Absenden des Kommentars erklärst du dich hiermit einverstanden.

Instagram