Die Koalas träumen hoch oben in den Bäumen - Tolles Bilderbuch über Schlafgewohnheiten der Tiere

Heute möchte ich euch ein schönes Bilderbuch für die Abend-Einschlafroutine vorstellen: Die Koalas träumen hoch oben in den Bäumen von Sabine Ludwig, illustriert von Kerstin Schoene. 

Gebundene Ausgabe | 40 Seiten | cbj Verlag | Altersempfehlung: ab 2 Jahre

"Und wenn es noch so lange dauert, das Krokodil liegt da und lauert."


Einschlafen kann manchmal schwer sein, nicht wahr? Bis man die richtige Position gefunden hat, alle Kuscheltiere am richtigen Platz und alle Erlebnisse des Tages erzählt sind... Aber wie verhält es sich eigentlich bei den Tieren? Wie gehen die schlafen? Darum geht es in dem süßen Bilderbuch von Sabine Ludwig, herrlich amüsant illustriert von Kerstin Schoene, welches sich ideal als Einschlafgeschichte eignet. 

Wie schläft eigentlich ein Kolibri? Ist ein Krokodil immer wach? Und wie legt sich ein Elefant zur Ruh? Fragen, die ich meinen Kindern spontan gar nicht beantworten könnte, denn wie oft sieht man Wildtiere in Gegenwart von uns Menschen schon friedlich schlafen? Und wenn die tagaktiven Tiere schlafen gehen, ist es auch für uns meist Zeit ins Bett zu gehen. Doch dank Sabine Ludwig erfahren wir nun endlich, wie es sich mit den Schlafgewohnheiten der Tiere verhält. Und die fanden sowohl meine Kinder als auch ich teilweise echt überraschend. 

Die Geschichte wird in lustigen, kurzen Reimen erzählt, die nicht nur Lehrcharakter haben, sondern auch einprägsam genug zum Nachsprechen sind, sodass meine Kinder gern selbst die Texte zum jeweiligen Tier ergänzen. Und auch als erwachsene Person macht das Vorlesen hier Spaß, denn die Reime gehen leicht von der Zunge und sind unterhaltsam.

Den Rahmen für die Geschichte bilden die tollen ganzseitigen Illustrationen von Kerstin Schoene, die manche vielleicht durch ihre "Die Geschichte vom kleinen Siebenschläfer"-Bücher kennen. Mir gefallen die Zeichnungen sehr, denn sie transportieren viel Humor und man kann den Tieren ihre Emotionen sehr deutlich vom Gesicht ablesen. 

Die Koalas träumen hoch oben in den Bäumen ist eine schöne kurzweilige Gute Nacht-Geschichte, die nicht nur ein Stück weit schlauer macht, sondern auch als Anregung gesehen werden kann, sich mit den Kindern über das eigene Schlafverhalten auszutauschen. Wer von euch also erfahren will, welches Tier sich ein Kissen aus Sand baut oder wer im Schlaf schnarcht, sollte sich dieses Buch schnappen :-)

 

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Für die erforderliche Zuordnung des Kommentars werden personenbezogene Daten von dir gespeichert, nämlich Name, E-Mail und IP-Adresse. Durch das Absenden des Kommentars erklärst du dich hiermit einverstanden.