13.05.2011

Tja ihr Lieben, wie viele von euch sicherlich auch, hat Blogger mir in den letzten Tagen einige Probleme und Frust bereitet. Mein Post zu "Seelenhüter" ist verschwunden und damit auch eure Kommentare. Und mir fiel wieder einmal auf, dass ich für technische Probleme null Toleranz habe und mich quasi übertrieben darüber aufregen kann. 
Ich hoffe, der Post taucht von selbst wieder auf, ansonsten stelle ich die Rezi morgen noch einmal ein. Wie sieht es bei euch aus? Sind eure Posts von selbst wieder aufgetaucht?

Tagged: ,

Kommentare:

  1. Ich hatte auch dieses wirklich nervige Problem, ein Post ist von selbst wieder aufgetaucht, den anderen hatte ich zum Glück gespeichert. Das Blöde war aber auch, dass auch alle Aktualisierungen weg waren -.-
    Also es kann sein, dass dein Post wiederkommt, aber meiner kam schon so gegen 4 oder 5, also stehen die Chancen vielleicht schlecht...
    Liebe Grüße :)
    Sonne

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Friedelchen,
    Bei mir war auch mein gestern gepostetes Gewinnspiel verschwunden :-( Vor ca. 1 Stunde war plötzlich alles wieder beim alten *jippie*. Google spielt wohl grade die Backups wieder auf. Hoffe Seelenhüter kommt bald zu dir zurück ;-)
    LG,
    Damaris

    AntwortenLöschen
  3. Ich hab meine Rezi zu "Beastly" neu schreiben müssen und auch Kommentare verloren. Ist echt frustrierend, wenn so'ne Seite abstürzt. Ich hab mich auch ganz schön aufgeregt ;) LG, Katarina :)

    AntwortenLöschen
  4. Wenn es dich tröstet: du bist nicht die Einzige! Bei mir sind auch zwei Posts (eine Rezi und ein anderer Post zzgl. eines geplanten Posts) verschwunden einschließlich der Kommentare. Hab aber meine schon wieder selbst onlinge gestellt, da ich meistens ein Backup in Form von einer Worddatei habe. Allerdings ist es trotzdem ärgerlich, wenn ich spontane Änderungen vornehme oder wie jetzt z.B. die Kommentare einfach weg sind.

    Hoffe, du hast eine Kopie von deinem Post. Fand deine Bewertung zu dem Buch interessant. Die Romanovs (habe ich das jetzt richtig getippert? ist so früh am Morgen und ich habe keine Brille auf...) sind auch ein Interessenschwerpunkt in geschichtlichen Dingen bei mir. ^^

    Liebe Grüße
    animasoul

    AntwortenLöschen
  5. Nein, absolut finito! Da sieht man aber auch, wie sehr man sich darauf verlässt, dass das, was man im Netz schreibt, BLEIBT. Habe mich auch geärgert!

    LG,
    JED

    AntwortenLöschen
  6. Also mein Zwischenbereicht ist aufgetaucht. Auf Samstag datiert, doch Gott sei Dank da! Ich bin sehr erleichetet, denn den zu verlieren wäre schlimm gewesen. Hat mich viel Arbeit gekostet ...

    Liebe Grüße,
    - Marie

    AntwortenLöschen
  7. Ja, auch ich war betroffen, klar, lästig ist es, aber ich reg mich darüber nicht auf. Technik ist halt auch nicht unfehlbar und ehrlich, ich bin schon ein paar Jahre bei Blogger und es gab nie Probleme.

    Mein verlorener Beitrag steht wieder, nur die Kommentare sind nicht dabei, aber sonst ist jetzt wieder alles paletti ;)

    Liebe Grüsse
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  8. Einer meiner Posts ist wieder aufgetaucht (ohne Kommentare), auf einen zweiten warte ich leider noch.

    Ich rege mich bei so was auch immer viel zu sehr auf, auch wenn es ja eigentlich gar nichts bringt.

    AntwortenLöschen
  9. Meine Posts ja (glaube ich). Aber mir ist gestern auch aufgefallen, dass einige Kommentare verschwunden sind. :-/ Toll!
    Ich hoffe ja, dass die noch auftauchen, denn, so wie ich das in meinem Dashboard sehe, kommen jetzt nach und nach zumindest alte Beiträge wieder... Hoffe also, dass vielleicht auch die Kommentare wieder kommen. Oder wurde das von vornherein ausgeschlossen?
    Denn, das Lustige, dass EIN Kommentar ja sehr wohl wieder da ist. Aber eben nur einer... ._.

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Friedelchen,
    meine aktuellen Posts waren auch weg, sind aber gestern, spät nachts, wieder aufgetaucht. Vermutlich ist die Wiederherstellung der vielen Beiträge ziemlich aufwändig. Ich halte die Daumen, dass deine Posts auch wieder auftauchen.
    LG
    Susanne

    AntwortenLöschen
  11. Mir fehlt immernoch mein Posting vom Donenrstag und hoffe immernoch, dass es wieder auftaucht. Da Blogger ja 50 Mio Nutzer und wahrscheinlich auch so viele Blogs hat, dauert die Rückspielung auch dementsprechend. Ein Rollout geht schneller, als das Zurücksetzen auf nen alten Zustand oder das Aufspielen eines Backups. Unsere Blogs liegen ja auf zich Servern. Mich ärgert auch, dass das Posting verschwunden ist, dass Blogger nicht erreichbar war, fand ich nicht ganz so dramatisch, schließlich ist es immernoch ein kostenloser Dienst von Google!!!

    AntwortenLöschen