03.12.2014



Ich dachte ja eigentlich, ich hätte das alles in meinem Fieberwahn nur geträumt, das mit Daemon und dem See. Aber scheinbar war er es, der mich ins Krankenhaus gebracht hat. Behauptet zumindest meine Mom.

Naja, nach vier Tagen im Krankenhaus konnte ich heute jedenfalls wieder zur Schule gehen. Und was für ein aufregender Schultag das war! Wir haben einen neuen Mitschüler gekriegt, Blake Saunders aus Kalifornien. Endlich bin ich nicht mehr "die Neue" an der Schule. Blake ist mein neuer Biologie-Partner und ziemlich süß. Lesa ist auch gleich aufmerksam geworden :-)

Am Nachmittag habe ich mich dann mit Daemon in der Bibliothek getroffen, um darüber zu reden, was in der Nacht passiert ist, als es mir so schlecht ging. Und oh mein Gott, es war tatsächlich kein Fiebertraum, er hat mich wirklich aus dem See gefischt, während ich halbnackt war! Dass es ausgerechnet Daemon sein musste, der diese "Wet T-Shirt"-Aktion mitbekommen hat... Und als wäre das nicht schon peinlich genug, habe ich scheinbar auch noch etwas davon gefaselt, dass ich ihn will o_O Ich hab's natürlich auf das Fieber geschoben, aber ich glaube, das hat er mir nicht abgenommen. Oh mann, ich wäre am liebsten im Boden versunken! Jedenfalls bis er angefangen hat, mich zu küssen. Und was für ein heißer Kuss das war... *seufz*

Gleich danach habe ich mich allerdings ziemlich dafür geschämt, immerhin hatte ich doch beschlossen, mich nicht auf ihn einzulassen. Ich habe schließlich nicht vergessen, wie arschig er mich noch vor ein paar Wochen behandelt hat. Also hab ich ihm gesagt, dass ich das zwischen uns nicht will.

Und was macht er? Statt meinen Entschluss hinzunehmen, kommt er plötzlich mit einem völlig absurden Wettvorschlag. Ich dachte ja erst, ich höre nicht richtig, aber er hat doch tatsächlich gewettet... und jetzt haltet euch fest!... dass ich mich bis zum Ende des Jahres absolut, wahnsinnig, unumstößlich und unwiderstehlich in ihn verlieben würde!!! Ja, er hat echt solche Wörter rausgehauen. Ich wusste gar nicht, dass er überhaupt über so einen großen Wortschatz verfügt. Vor lauter Unglauben ist mir sogar das Lachen im Hals steckengeblieben.

Unglaublich, dieser arrogante Vollidiot mit seinem riesen Ego! Aber gut, ihr habt ihn ja bestimmt in einem meiner Neuzugänge-Videos schon gesehen, wo er sich einfach in den Hintergrund geschoben hat. Leider hat er allen Grund für sein übermenschliches Selbstvertrauen *grummel*.

Aber seine Wette kann er trotzdem vergessen!!!



----------

Damit verabschiedet sich Katy für heute und bloggt morgen beim Leselurch weiter. Haltet weiter fleißig die Augen offen, dann habt ihr am Ende der Blogtour die Chance, ein Exemplar von "Onyx - Schattenschimmer" zu gewinnen.

-Das Gewinnspiel-

In jedem unserer Beiträge sind Buchstaben auffällig markiert, die ein Wort ergeben. Und zusammen ergeben diese Wörter am Schluss einen Satz. Schickt diesen Satz bis zum 07.12, 13 Uhr, an friedelchens.buecherstube(at)web.de (Betreff "Onyx Blogtour") und habt so die Chance, ein Exemplar von "Onyx - Schattenschimmer" zu gewinnen.

-Die Tourstationen-


07.12 Auslosung Gewinnspiel


Teilnahmebedingungen:
Teilnahmeberechtigt sind alle, die volljährig sind und ihren Wohnsitz in Deutschland, Österreich oder der Schweiz haben. Mit der Teilnahme gehe ich davon aus, dass beides zutrifft oder das Einverständnis eurer Eltern vorliegt.
Die im Gewinnfall zugesandte Adresse wird nach dem Versand gelöscht.
Der/die Gewinner/in wird auf den Blogs erwähnt.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, für ein auf dem Postweg verloren gegangenes Paket besteht kein Ersatzanspruch.

Tagged: ,

Kommentare:

  1. Immer dieser Zwiespalt: ich will ihn, ich will ihn nicht. :)
    Hihi, Katy hat immer Spannendes zu berichten.

    LG, SaCre

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hach, aber ich kann Katy schon verstehen, mir ginge es wohl genauso :-)

      Löschen
  2. Guten Morgen =)

    Sehr schöner Beitrag! Ich mag ja den Wortschatz von Daemon ^^, da steckt noch viel mehr drin =)

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, hinter Daemon steckt doch viel mehr, als man erwartet :-)

      Löschen
  3. Sehr schön :D Also ich wäre da ganz anders als Kat. Aber ich bin auch manchmal ziemlich naiv ^^

    AntwortenLöschen
  4. Oh man, das klingt wieder so mega toll. da muss ich doch gleich nochmal band 1 lesen. Aber mit dem See - ja das ist ja ein bisschen eine Wiederholung - aber echt cool. Ich will mehr! :D
    Liebe Grüße,
    Fiorella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, beim letzten Mal am See war es zumindest warm. So ein Mitternachts-Schwimmausflug im November ist nicht so klug :-P

      Löschen
  5. Danke für den tollen Beitrag. :-)

    LG Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Petra, ich leite das Kompliment gerne an Katy weiter ;-)

      Löschen
  6. Die Beiträge sind ja echt alle richtig gut gelungen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für das Kompliment, ich werde es an "Katy" weitergeben ;-)

      Löschen