Montag, 8. August 2011

Die dystopischen Zwölf - Ihr habt gewählt

Und wieder hattet ihr eine Woche lang Zeit zu entscheiden, welche Dystopie ich euch im August vorstellen soll und die Entscheidung ist gefallen. Vielen Dank, dass wieder so viele von euch an der Umfrage teilgenommen haben! Auch dieses Mal blieb es spannend, denn zwei Titel haben sich ein knappes Kopf-an-Kopf Rennen geliefert, "Forest of Hands and Teeth" und "Wir treffen uns, wenn alle weg sind". 

Zum Ende hin lag der Unterschied zwischen beiden nur bei zwei Stimmen. So gewinnt unter Berücksichtigung der in den Kommentaren abgegebenen Stimmen mit 13 von insgesamt 29 Stimmen (45%) *trommelwirbel*:


"The Forest of Hands and Teeth" werde ich euch also noch diesen Monat vorstellen. Für alle, die sich für ein anderes Buch entschieden haben: nicht traurig sein, irgendwann kommen sie auch noch dran.

Kommentare:

  1. Hallöchen :) Habe durch Lovelybooks deinen Blog gefunden und er gefällt mir wirklich sehr! Gruß Lina

    AntwortenLöschen
  2. Ui, da bin ich ja dann gespannt auf deine Vorstellung. Das Buch interessiert mich schon seit längerem sehr :)

    AntwortenLöschen
  3. Schade, ich hatte für ein anderes Buch gestimmt :(

    AntwortenLöschen

Suchst du was?

Wird geladen...